Home / Rezepte  / Süsses  / Cremiges Stollenfrüchte-Schicht-Dessert ‚Ruhrpott-Style‘

Cremiges Stollenfrüchte-Schicht-Dessert ‚Ruhrpott-Style‘

Ein weihnachtliches Low Carb Dessertrezept von Sarah L., vielen Dank dafür.

Sarah schreibt: Das Dessert schmeckt auch ohne das Stollengewürz / nur mit etwas Zimt oder Vanille an der Fruchtmischung (schmeckt auch toll mit gemischten Beeren) das ganze Jahr über sehr gut, vor allem im Winter.

Cremiges Stollenfrüchte-Schicht-Dessert ‚Ruhrpott-Style‘ – kernig und schwarz… 😉

Für zwei kleine Weck-Dessertgläschen:

 

1 dünne Scheibe Dr. Almond kerniges Schwarzbrot (hier

geht es zum Shop von Dr. Almond)

150 Gramm Vollfettquark oder griechischer Joghurt

100g Sahne + etwas flüssige Sahne extra

ca. 2 TL Dr. Almond Vanillepuddingpulver

6 ungezuckerte Mandarinorangen (z.B. Natreen)

nach Belieben einige Rosinen

1 TL Stollengewürz

ca. ¼ TL Zitrusfaser

einen guten Schuss Rum oder etwas Saft der Früchte plus einige Tropfen Rumaroma

etwas (Braunen)Erythrit

ca. 1TL Vanilleeryhrit (z.B. von Dr. Almond)

einige halbierte oder gestiftelte Mandeln

etwas Zimt

 

Das Schwarzbrot in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne zunächst anrösten und dann mit etwas (braunem)Erythrit und einer Prise Zimt kurz karamellisieren. Auf Backpapier abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Quark / Joghurt mit ca. 2 TL Dr. Almond Vanillepuddingpulver verrühren, ggf. mit einem Schuss Sahne strecken, falls die Creme durch den Pudding zu fest wird. Nun die Brotkrümel auf den Boden des Dessertgläschens geben und die Creme darüber füllen. Die Mandarinorangen mit einem Schuss Rum (alternativ etwas Saft der Früchte plus einige Tropfen Rumaroma), nach Belieben etwas Erythrit (Dosenfrüchte sind aber eh oft schon sehr süß), nach Belieben mit einigen Rosinen und – ganz wichtig – einem guten TL Stollengewürz – im Topf erhitzen, etwas Flüssigkeit abnehmen vorsichtig mit wenig (!) Zitrusfaser eindicken und wieder in den Topf geben. Alles gut verrühren und kurz abkühlen lassen. Die erkalteten eingedickten Stollenfrüchte auf der Vanillecreme verteilen. Zum Schluss 100g Sahne mit einem TL Vanilleerythrit verrühren und steif schlagen. Oben auf die Stollenfrüchte geben und mit einigen halbierten oder gestiftelten Mandeln sowie einer Prise Zimt dekorieren. Guten Appetit!

 

LCHFler und Ketarier finden hier süße Versuchungen, die in ihren Lifestyle passen.

 

Gleichgesinnte beim Kongress treffen

Am 17. und 18. Februar 2018 treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Low Carb – LCHF Kongress in Düsseldorf.

Der Kongress ist eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können.

Themen des Kongresses sind Demenz, Diabetes, Ketogene Ernährung, Krebs, Rheuma, Sport und Vitamin D. Hier erfahren Sie mehr.

 

 

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und  Low Carb – LCHF Kongress 2018

Print Friendly, PDF & Email
Schlagwörter:

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren