Home / News  / Das Gewinnspiel am 1. Advent

Das Gewinnspiel am 1. Advent

Gewinnspiel

Heute, am 1. Advent, starten wir unser Gewinnspiel, um Ihnen die Wartezeit bis zum Heiligen Abend zu verkürzen.

Advents- und Weihnachts – Gewinnspiel

Gewinnspiel

Advent und Weihnachten – Gewinnspiel

Es gibt jeden Adventssonntag ein Gewinnspiel für Sie.

Am Heiligen Abend gibt es eine Sonderverlosung, denn wir möchten zum Weihnachtsfest ein besonders schönes Paket verlosen.

Mitmachen können alle, die den jeweiligen Beitrag auf unserer Website kommentieren. Behalten Sie einfach unsere Website an jedem Adventssonntag und am Heiligen Abend im Auge:

So einfach geht es

1. Geben Sie dem entsprechenden Beitrag auf unserer Website ein Herzchen.
2. Kommentieren Sie den Beitrag auf unserer Website.
3. Nur wer ein Herzchen verteilt und kommentiert kommt in den Los-„Topf“.

Was gibt es zu gewinnen?

1. AdventEpaper Kochjournal – Geschmacksabenteuer

2. AdventEierfasten – Das Kursprogramm von LCHF Deutschland
3. AdventDen Mini-Coach für jeden Tag – 365 Tage
4. AdventOnline Schnupperkurs LCHF (Low Carb Healthy Fat) – Grundlagen der Ernährung

Heilig AbendEpaper Kochjournal – GeschmacksabenteuerEierfasten – Das Kursprogramm von LCHF Deutschland und

Online Schnupperkurs LCHF (Low Carb Healthy Fat) – Grundlagen der Ernährung

 

Die Gewinnerin / der Gewinner  wird immer am folgenden Montag des jeweiligen Advents ermittelt, persönlich per E-Mail angeschrieben und auf unserer Website  bekanntgegeben.

Die Gewinner-Ermittlung erfolgt per Losverfahren.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Wir wünschen Ihnen allen viel Glück beim Mitmachen! Wir haben noch eine kleine Geschichte für Sie:

Der kleine Baumwollfaden

Es war einmal ein kleiner Baumwollfaden, der hatte Angst, dass es nicht ausreicht, so, wie er war: „Für ein Schiffstau bin ich viel zu schwach“, sagte er sich, „und für einen Pullover zu kurz. An andere anzuknüpfen, habe ich viel zu viele Hemmungen. Für eine Stickerei eigne ich mich auch nicht, dazu bin ich zu blass und farblos. Ja, wenn ich aus Lurex wäre, dann könnte ich eine Stola verzieren oder ein Kleid. Aber so?! Es reicht nicht! Was kann ich schon? Niemand braucht mich. Niemand mag mich – und ich mich selbst am wenigsten.“
So sprach der kleine Baumwollfaden, legte traurige Musik auf und fühlte sich ganz niedergeschlagen in seinem Selbstmitleid.

 

Währenddessen läuft draußen in der kalten Nacht ein Klümpchen Wachs in der beängstigenden Dunkelheit verzweifelt umher. „Für eine dicke Weihnachtskerze bin ich viel zu klein“ jammert es „und wärmen kann ich kleines Ding alleine auch niemanden. Um Schmuck für eine tolle große Kerze zu sein, bin ich zu langweilig. Ach was soll ich denn nur tun, so alleine in der Dunkelheit?“

 

Da kommt das kleine Klümpchen Wachs am Häuschen des Baumwollfadens vorbei! Und da es so sehr fror und seine Angst so riesig war, klopfte es schüchtern an die Türe.
Als es den niedergeschlagenen kleinen Baumwollfaden sah, kam ihm ein wundeschöner Gedanke. Eifrig sagte das Wachs: „Lass dich doch nicht so hängen, du Baumwollfaden. Ich hab‘ da so eine Idee: Wir beide tun uns zusammen. Für eine große Weihnachtskerze bist du zwar als Docht zu kurz und ich hab‘ dafür nicht genug Wachs, aber für ein Teelicht reicht es allemal. Es ist doch viel besser, ein kleines Licht anzuzünden, als immer nur über die Dunkelheit zu jammern!“

 

Ein kleines Lächeln huschte über das Gesicht des Baumwollfadens und er wurde plötzlich ganz glücklich. Er tat sich mit dem Klümpchen Wachs zusammen und sagte: „Nun hat mein Dasein doch einen Sinn.“

 

Wer weiß, vielleicht gibt es in der Welt noch mehr kurze Baumwollfäden und kleine Wachsklümpchen, die sich zusammentun könnten, um der Welt zu leuchten?!

 

Verfasser unbekannt

 

Neuigkeiten

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wenn Sie keine neuen Posts verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland AkademieLCHF KongressLCHF MagazinFacebook,  Instagram und YouTube

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
16 COMMENTS
  • Avatar
    Susi 29. November 2020

    Tolle Idee

  • Avatar
    Dirk Esser 29. November 2020

    Wenn sich ein paar kg Fett und LCHF zusammentun…könnte etwas ähnliches passieren…und das Fett wird langsam weniger… 🙂

  • Avatar
    Heike 29. November 2020

    Ich freue mich immer von euch zu lesen.
    Frohen 1. Advent

  • Avatar
    Angelika 29. November 2020

    ❤️was für eine herzerwärmende Geschichte, Dankeschön

  • Avatar
    Beate 29. November 2020

    Ich wünsche Euch einen schönen 1. Advent und bedanke mich für das Gewinnspiel.

  • Avatar
    Betty 29. November 2020

    Danke, für die Möglichkeit an diesem Gewinnspiel teilzunehmen und noch einen schönen Sonntag und festlichen 1.

  • Avatar
    Stefanie 29. November 2020

    Eine schöne Idee in der Adventszeit, danke!

  • Avatar
    Katja Thiele 29. November 2020

    Topf

  • Avatar
    Nicole 29. November 2020

    Hallo,
    eine sehr schöne Kurzgeschichte. 🙂
    Ich wünsche Euch allen hier auch einen wunderschönen 1.ten Advent!
    Danke übrigens für das tolle Gewinnspiel jede Woche. Freue mich sehr.
    Lg Nicole

  • Avatar
    Hummelchen 29. November 2020

    So eine schöne Geschichte. Da findet man sich wieder.

  • Avatar
    Sven 29. November 2020

    Da gebe ich gern ein Herzchen. ♥ Wünsche euch allen einen schönen ersten Advent!

  • Avatar
    Melanie 29. November 2020

    Ist das ein toller Text zum 1. Advent.
    Ein Baumwollfädchen und eine kleine Kerze. Und es stimmt, wenn sich daraus viele kleine Teelichter ergeben, leuchten sie zusammen so stark wie eine Weihnachtskerze.
    Ich wünsche dem LCHF Deutschland Team einen wundervollen 1. Advent.

  • Avatar
    Sandra Reichenberger 29. November 2020

    Was für eine wundervolle Geschichte. Vielen Dank, dass ihr uns jeden Tag auf eurer Seite so viele Informationen und tolle Rezepte bereitstellt.

    LG Sandra

  • Avatar
    Mirjana 29. November 2020

    Eine schöne kurz Geschichte…
    Man ist nie zu „klein“ oder “ wenig“
    Einen schönen 1. Advent

  • Avatar
    Melanie Rudolph 29. November 2020

    Ich liebe solche Herzerwärmenden Geschichten da wird einem gezeigt wie wichtig es ist zusammen zu halten ❤️

  • Avatar
    Sascha S. 30. November 2020

    Vielen dank für diese Chance, würde mich sehr freuen 🙂

Kommentieren