Home / Gesundheit  / Die große Zuckerlüge

Die große Zuckerlüge

Wie gefährlich ist Zucker?

Ist Zucker Segen oder Fluch? Oder macht die Dosis das Gift? Darüber entbrennen immer wieder heiße Diskussionen. Die Zucker-Expertin Bitten Jonsson aus Schweden sagt: „Es gibt für Zucker unterschiedliche Toleranzgrenzen, bei einigen Menschen entsteht eine chemische Abhängigkeit. Der Körper verlangt immer mehr nach Zucker, um die Sucht zu befriedigen. Nach Alkohol und Tabak ist Zucker die schädlichste vom Menschen eingenommene Substanz.“ Der amerikanische Professor Dr.  Robert Lustig bestätigt diese Aussage: „Zucker ist Gift.“

Wer am 13.10.2015 die Erstausstrahlung der Sendung „Die große Zuckerlüge“ verpasst hat, kann sie sich am 27.10.2015 um 9.00 Uhr ansehen. Arte schreibt dazu folgendes: Ist Zucker Gift? Wie ist es der Lebensmittelindustrie gelungen, dass wir uns diese Frage nur noch selten stellen? Es begann mit einer geheimen PR-Kampagne in den 70er Jahren. Über 40 Jahre lang hat „Big Sugar“ es geschafft, die Welternährung zu verzuckern. Doch die Kritiker der Industrie haben dazugelernt, die Wissenschaft sammelt neue Erkenntnisse. Eine bittersüße Investigation. http://www.arte.tv/guide/de/054774-000/die-grosse-zuckerluege

Vielen Dank für diesen Tipp, Sabine Kühnhold.

Sie sind neugierig auf Rezepte ohne Zucker? Prima, dann schauen Sie sich bitte die Leseproben unserer Kochjournale an https://lchf-deutschland.de/e-paper-lchf-kochjournal-herbst-2015/ und https://lchf-deutschland.de/e-paper-low-carb-lchf-kochmagazin-sommer-2015/. Bestellen können Sie die Kochjournale hier http://www.expert-fachmedien.de/gesundheit-und-ernaehrung/lchf-kochjournal/

Margret Ache/www.LCHF-Deutschland.de

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Bewertung
KEINE KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar