Home / Gesundheit  / Die Qualität meiner Ernährung spiegelt sich in meinem Körper

Die Qualität meiner Ernährung spiegelt sich in meinem Körper

Vor 15 Jahren war ich schlank und krank. Das brachte mir den Vorteil, dass ich mir von den Ärzten nicht die üblichen Sprüche anhören musste: Nehmen Sie ab, dann wird alles besser. Mir ging es jedoch damals trotz vieler Arztbesuche immer schlechter, dass machte zusätzlich Stress. Was machen Sie bei Stress? Ich brauchte Seelentröster, Schokolade, Chips, süße Getränke… Ich nahm zu. Und da bin ich wohl kein Einzelfall. Gesundheitlich wurde es langsam aber sicher immer schlechter. Schmerzen beherrschten mein ganzes Leben. Mit viel Mühe und nur unter einer Schmerztherapie bekam ich irgendwie meinen Alltag geregelt. Ich bin nie gefragt worden, wie ich mich ernähre, welche Qualität die Lebensmittel haben, die ich esse. Weder von den diversen Ärzten noch von den Physiotherapeuten noch vom Heilpraktiker.

Ein Besuch in Schweden hat Folgen

2008 begegnete mir im Schwedenurlaub zum ersten Mal der Begriff LCHF. Leider habe ich erst 2012 angefangen, mich mit dieser Ernährung auseinanderzusetzen. Doch das war ein Wendepunkt in meinem Leben. Ich setzte mich intensiv mit der Ernährung auseinander und dachte zum ersten Mal wirklich kritisch über Zucker und Stärke nach. Im Laufe der Zeit heilte mein Körper, ich bin heute viel fitter und leistungsfähiger als vor 15 Jahren. Leider hat es mit dem Abnehmen nicht wirklich geklappt, doch das ist in Anbetracht dessen, dass Schmerztabletten längst der Vergangenheit angehören okay. Lieber mollig und gesund als schlank und krank. LCHF hat mir meine Lebensqualität zurückgegeben. Und daher brenne ich dafür, dieses Wissen rund um die gesunde Ernährung in die Welt zu bringen. Die Qualität meiner Ernährung spiegelt sich in meinem Körper wieder. Für eine fast 61-jährige bin ich echt fit, benötige keinerlei Medikamente und bin voller Tatendrang. Eine Tat habe ich gerade zusammen mit meiner Freundin und Kollegin Iris Jansen umgesetzt: Den Neustart der LCHF Deutschland Akademie.

Die Ausbildung zum Gesundheits- und Ernährungscoach

Unser Ziel ist es, gesunde, artgerechte Ernährung so einfach und praktikabel wie möglich zu machen, denn sie bestimmt die Qualität unserer Gesundheit. Ernährungsmedizin wird immer populärer, und die aus dem Fernsehen bekannten Ernährungs-Docs Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen und Dr. med. Matthias Riedl bringen es auf den Punkt, indem sie sagen:

 

„Mehr als die Hälfte unserer Erkrankungen sind ernährungsbedingt. Es liegt auf der Hand, das Übel an der Wurzel zu packen, anstatt zur Pille zu greifen.“

Mit unserem Ausbildungsangebot packen wir das Übel an der Wurzel und was kann es besseres geben, als mit Leichtigkeit gesund durchs Leben zu gehen. Lesen Sie hier weitere Informationen.

 

Der schwedische Diet Doctor Andreas Eenfeldt sagt:

„Die Ernährungsrevolution hat gerade erst begonnen!“

Werden auch Sie ein Teil von ihr! Das Ende des Zeitalters der Kohlenhydrate ist eingeläutet. Weg von Low Fat und hin zu Low Carb. Weltweit erleben Menschen die Verbesserung ihrer Gesundheit, wenn sie Zucker und schnell verwertbare Kohlenhydrate reduzieren. Täglich werden Erfolgsgeschichten publiziert, einige davon können Sie auf unserer Website lesen, viele weitere auf Diet Doctor.

 

Ich hoffe, ich habe Ihre Begeisterung geweckt.

Es gibt Zitate, die auf uns Ernährungsrevolutionäre super passen. Wie dieses von Henry Ford:

 

Wenn du begeisterungsfähig bist, kannst du alles schaffen.
Begeisterung ist die Hefe, die deine Hoffnung himmelwärts treibt.
Begeisterung ist das Blitzen in deinen Augen, der Schwung deines Schrittes, der Griff deiner Hand, die unwiderstehliche Willenskraft und Energie zur Ausführung deiner Ideen.

Begeisterte sind Kämpfer. Sie haben Seelenkräfte. Sie besitzen Standfestigkeit.
Begeisterung ist die Grundlage allen Fortschritts. Mit ihr gelingen Leistungen, ohne sie höchstens Ausreden.

 

Wir sehen uns in der LCHF Deutschland Akademie :-).

 

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Bewertung
2 KOMMENTARE
  • Iris Fiala 5. Juni 2018

    Liebe Frau Ache,

    wieso hat das bei Ihnen mit dem Abnehmen nicht geklappt?

    LCHF verhilft doch auch, wieder schlank zu werden?

Schreibe einen Kommentar