Home / News  / Dr. Strunz – Daniela Pfeifer – Dr. Almond und das Körnerwunder

Dr. Strunz – Daniela Pfeifer – Dr. Almond und das Körnerwunder

Seit Jahren bin ich ein Fan der oft bissigen News von Dr. Strunz. Er packt heiße Themen an und bringt sie auf den Punkt. Doch er kann natürlich auch richtig nett fürs Herz schreiben. So in seinen heutigen News, wo es um Daniela Pfeifer geht. Sie hatte Dr. Strunz ein Paket mit ihren Publikationen und einigen Broten von Dr. Almond geschickt., u.a. mit dem Körnerwunder.

Das LCHF Körnerwunder

Und von diesem Körnerwunder ist Dr. Strunz begeistert. Er schreibt:

„Was glauben Sie, wie oft ich solche Mischungen zugeschickt bekomme. Zum Ausprobieren. Und immer wieder einigermaßen entsetzt bin. Diesmal aber wurde ich wach, denn:

Kohlenhydrate 0,0 g

davon Zucker… 0,0 g

Hab ich noch nie gelesen. Eine Backmischung mit absolut null Kohlenhydraten? Tatsächlich etwas völlig neues.“

Wie kam es zu dem Körnerwunder?

Wir hatten einen Traum: Ein Brot mit (fast) keinen Kohlenhydraten, aus LCHF-konformen Zutaten. Daraus entstanden ist das LCHF-Körnerwunder. Unsere Freunde, Monika und Samir Charrak von Dr. Almond haben unsere Idee in die Tat umgesetzt. Das Ergebnis ist ein ganz außergewöhnliches Produkt:

Eine Backmischung mit unter 0,1 g Kohlenhydrate auf 100 g, aus der  sowohl Brot und Brötchen als auch knuspriges Knäckebrot hergestellt werden kann. Somit ist das Brot auch speziell für Diabetiker interessant, da keine BE anzurechnen sind.

Die Backmischung besteht zu unglaublichen 82 % aus einer köstlichen Körnermischung: gesunde Chia-Samen, herzhafte Kürbiskerne, milde Goldleinsamen, aromatische Sesamsamen und knackige Sonnenblumenkerne.

Bücher und Kurse von Daniela Pfeifer

LowCarb Schmankerln, LowCarb Basics, LowCarb Brote & Co und viele weitere Bücher hat Daniela Pfeifer inzwischen publiziert. Besonders erwähnenswert ist ihr Kursangebot. Eine Übersicht ist hier zu sehen.

Wir freuen uns sehr, dass Daniela Pfeifer Referentin bei dem 1. deutschsprachigen Low Carb – LCHF Kongress am 11.02.2017 in Düsseldorf sein wird.

Weitere Literatur

Daniela Pfeifer  (http://lowcarb-ketogen.de/ http://www.lowcarbgoodies.at/)  berichtet über die Low Carb – LCHF Kochjournale und Magazine: https://www.youtube.com/watch?v=NxA3Hi06b1o

Tausend Dank für diese Empfehlung unserer Publikationen, in denen immer ganz viel Herzblut steckt.

Iris Jansen und Margret Ache/www.LCHF-Deutschland.de

Titelbild: © dizain – Fotolia.com

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
7 COMMENTS
  • Avatar
    sandra 14. Oktober 2016

    Hallo und….Dr. Strunz macht heute sogar noch weiter mit LCHF!!! https://www.strunz.com/de/news/low-carb-high-fat-lchf.html

    wie geil ist das denn…ich glaube Ihr bzw. wir alle sind auf dem RICHTIGEN Weg.

    Top Top Top
    LG Sandra

  • Avatar
    Zvonko MirD7AU 14. Oktober 2016

    Vielen Dank für die Infos.
    Macht weiter so ,es ist endgültig an der Zeit die Ernährungswissenschaft zu revolutionieren und viele Vorteile der Keto Ernährung an den Mann/Frau zu bringen☺..
    Ich mache seit ca 3 Jahren Keto und empfehle inzwischen auch meinen neurologischen/internistischen Patienten ebenfalls diese Ernährung mit gutem Erfolg..will mich da auch-noch mehr engagieren..

      • Avatar
        Zvonko MirD7AU 14. Oktober 2016

        Ja,das überlege ich zur Zeit auch.
        Ich habe bisher in Brig/Wallis -CH in einer Praxis gearbeitet,diese Tätigkeit geht Ende Oktober zu Ende und ich muss mich neu orientieren.
        Ich suche zur Zeit nach Möglichkeit einer Teilzeitstelle in der Schweiz und Deutschland wo ich unter anderem die Behandlung und Beratung der vorwiegend neurologischer Patienten aber auch andere Indikationen machen könnte da ich davon fasziniert bin wie viele positive Auswirkungen die Keto Diät hat die in der Medizin noch kaum genutzt werden.
        Auch Vortragstaetigkeit zu dem Thema möchte ich starten,dazu bräuchte ich auch logistische Hilfe
        Ich bin da für alle Vorschläge/Ideen offen – müsste aber sehen wie sich es auch finanziell gestalten lässt,denn von irgendwas müsste ich auch leben

        Freundliche Grüße. Z.MirC

          • Avatar
            Zvonko MirD7AU 14. Oktober 2016

            Danke,hab ich bekommen,Gruesse

Kommentieren