Home / Rezepte  / Erdbeer-Rhabarber Creme aus der LCHF-Küche

Erdbeer-Rhabarber Creme aus der LCHF-Küche

Der Sommer steht für Sonne, angenehme Temperaturen und leckeres Beerenobst. Bei den heimischem Früchten fallen den Low Carbern schnell die Erdbeeren ein. Mit ihrem leuchtenden Rot und ihrem saftigen Geschmack bieten sie Genuss pur. Eine tolle Ergänzung zu den Erdbeeren stellt der Rhabarber dar und daraus lässt sich eine Erdbeer-Rhabarber Creme zaubern.

 

Erdbeer-Rhabarber Creme (4 Portionen)

200 g Erdbeeren
200 g Rhabarber
4 Eigelb
200 g sahniger Frischkäse (z. B. Buko)
200 ml Sahne 35%
½ Vanilleschote oder ein paar Tropfen Vanilleöl (z.B. von Primavera)

 

Den Rhabarber und die Erdbeeren putzen und in gleichgroße Stücke schneiden. Etwas Wasser aufkochen, den Rhabarber hineingeben und garen. Zur Seite ziehen und das Vanillemark aus der halben Schote oder die Vanilletropfen dazu geben. Die Eigelbe cremig aufschlagen. Den Frischkäse glatt rühren und unter die Eigelbmasse ziehen. Die Sahne schlagen und unterheben.

Die Hälfte der Creme in Schälchen füllen und anschließend die blanchierten abgetropften Rhabarberstücke und ein paar Erdbeeren darauflegen. Den Rest der Creme darüber streichen und mit den restlichen Erdbeeren garnieren.

Nährwerte Erdbeer-Rhabarber Creme
Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt 30,6 26,7 146,8
Pro Portion 7,7 6,7 36,7
Energieverteilung in Prozent 8 7 85

Skaldeman Ratio: 2,6

Energie gesamt: 1507 kcal, pro Portion: 377.

 

Low Carb – LCHF Kochjournale

Kochjournal Sommer_Titel_1

Die Erdbeer-Rhabarber Creme stammt aus dem Low Carb – LCHF Kochjournal Sommer:

 

Endlich ist sie da! Die – für viele von uns – schönste Zeit des Jahres. Sonnige Tage, lange Abende draußen auf dem Balkon oder der Terrasse, Urlaub, Ferien…

 

Herrlich! Und wie kann man diese Zeit noch mehr genießen? Genau! Mit den richtigen Rezepten für gesunde LCHF-Gerichte. Ob frische Salate, herzhafte Suppen, leichte Fischgerichte, raffinierte Nachspeisen oder die richtige Grillsauce zum saftigen Fleisch.

 

Bei allen Rezepten sind die Nährwerte angegeben, die Energieverteilung und die Skaldeman-Ratio. Das Kochjournal enthält als Anregung einen Essensplan für vier Wochen. Tipps und eine Lebensmittelkunde runden das LCHF Kochjournal ab.

 

Die LCHF-Kost beinhaltet keine Sojaprodukte, kein Eiweißpulver oder Getreide. Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker, Gluten oder Glutamat gehören einfach nicht in unser Essen. Wir setzen auf regionale und jahreszeitenbezogene Lebensmittel, möglichst aus biologischem Anbau und Fleisch aus artgerechter Haltung.

Das Kochjournal „Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen“

Wie gelingt es Eltern, ein Zuviel an Zucker bei den süßen Kleinen zu umgehen/vermeiden? In unserer heutigen Welt ist Zucker omnipräsent und schon lange kein Luxusartikel mehr. Ganz im Gegenteil! Doch die Dosis macht das Gift. Es spricht nichts dagegen, den Kindern täglich eine kleine Kinderhandvoll Süßigkeiten zu geben. Aktuell liegt der Zuckerkonsum der EU-Bürger aber bei 40 Kilogramm Zucker pro Kopf im Jahr. Das sind 110 Gramm Zucker pro Tag! Dabei wird der sogenannte Haushaltszucker jedoch nur in relativ geringen Mengen als Zucker im Haushalt verbraucht. Das meiste steckt in industriell verarbeiteten Produkten, wie Kakaopulver, Kaltgetränken, Knabberartikeln und Eis, aber auch in Feinkostsalaten, Gewürzgurken, Ketchup, Rotkohl oder Pizza.

Welche zuckerreduzierten oder zuckerfreien Alternativen gibt es beim Kochen und Backen? Genau um diese geht es in dem Kochjournal „Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen“.

 

Liebe Eltern, wir geben Ihnen Anregungen, wie Sie Ihre süßen Kleinen mit weniger Zucker gesund ernähren, damit Sie mit Ihren Kindern mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen können. Wir haben 64 Rezepte für Sie ausprobiert und aufgeschrieben. Auch gibt es einige Artikel mit Informationen von Müttern und Vätern, mit Schilderungen aus dem ganz normalen Alltag.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Prima! Das Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen kann bei der Expert Fachmedien GmbH bestellt werden. Dort finden Sie auch eine Leseprobe, um sich einen besseren Eindruck verschaffen zu können. Der Einführungspreis beträgt EUR 6,00.

 

Stöbern Sie auch gerne durch die Rezepte auf unserer Website, egal ob Low Carb, LCHF, Keto oder zuckerfrei, Sie werden etwas finden.

 

Neuigkeiten

Sie möchten täglich das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Sie möchten kein Rezept versäumen? Prima, dann abonnieren Sie unseren Blog hier: https://lchf-deutschland.de/service/blog-abonnieren/

 

Sie können sich ab sofort zu unserem Newsletter anmelden. Welche Infos Sie bekommen und wie oft er erscheint, erfahren Sie auf der Anmeldeseite!

 

Wir freuen uns über neue Abonnenten!
https://lchf-deutschland.de/service/newsletter/

 

Margret Ache

www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
2 COMMENTS
  • Avatar
    Bianca 23. Juni 2019

    Und was macht man mit den übrig gebliebenen Eiweiß? Das ist mir schon in einigen Rezepten aufgefallen.

Kommentieren