Home / Rezepte  / ohne Mipro  / Gebratene Kohlrabischeiben aus der LCHF-Küche

Gebratene Kohlrabischeiben aus der LCHF-Küche

Auch die Blätter vom Kohlrabi können verwertet werden, denn sie sind kleine Vitaminbomben und weisen doppelt so viel Vitamin C wie die Knolle auf und deutlich mehr Magnesium. Die großen Kohlrabiblätter können wie Spinat gekocht oder in Suppen und Eintöpfen mitgegart werden. Doch heute geht es um die gebratenen Kohlrabischeiben.

 

Gebratene Kohlrabischeiben ohne MiPro (4 Portionen)

 

800 g Kohlrabi (Netto), gleichdicke Scheiben

40 g Kokosöl (alternativ Butterschmalz)

 

Panade

 

2 Eier

100 g geriebene Mandeln (alternativ Mandelmehl)

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

 

Die Kohlrabischeiben in kochendem Salzwasser etwa 8 Minuten garen und danach in einem Sieb gut abtropfen lassen.

 

Die Eier in einem tiefen Teller aufschlagen. Die gemahlenen Mandeln (bzw. das Mandelmehl) mit Salz und Pfeffer in einem zweiten Teller füllen und vermischen.

 

Die Kohlrabischeiben in die Eier tauchen und anschließend in der Panade wälzen. In einer Pfanne braten.

 

Nährwerte Kohlrabischeiben

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt 52,6 37,0 104,7
Pro Portion 13,2 9,3 26,2
Energieverteilung in Prozent 17 12 71

 

Skaldeman Ratio: 1,2

 

Energie gesamt: 1360 kcal, pro Portion: 340.

 

Broteinheiten (BE) gesamt: 3,1, pro Portion: 0,78.

 

Tipp

 

Dazu passt Salat, Fisch, Fleisch oder Eier.

 

Das Kochjournal „Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen“

Welche zuckerreduzierten oder zuckerfreien Alternativen gibt es beim Kochen und Backen? Genau um diese geht es in dem Kochjournal „Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen“. Die Sonntags-Brötchen sind eins von über 60 Rezepten aus diesem Kochjournal.

 

Liebe Eltern, wir geben Ihnen Anregungen, wie Sie Ihre süßen Kleinen mit weniger Zucker gesund ernähren, damit Sie mit Ihren Kindern mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen können. Wir haben 64 Rezepte für Sie ausprobiert und aufgeschrieben. Auch gibt es einige Artikel mit Informationen von Müttern und Vätern, mit Schilderungen aus dem ganz normalen Alltag.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Prima! Das Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen ist am 12. Juni erschienen und kann bei der Expert Fachmedien GmbH bestellt werden. Dort finden Sie auch eine Leseprobe, um sich einen besseren Eindruck verschaffen zu können.

 

Stöbern Sie auch gerne durch die Rezepte auf unserer Website, egal ob Low Carb, LCHF, Keto oder zuckerfrei, Sie werden etwas finden.

Neuigkeiten

Sie möchten täglich das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Sie möchten kein Rezept versäumen? Prima, dann abonnieren Sie unseren Blog hier: https://lchf-deutschland.de/service/blog-abonnieren/

 

Sie können sich ab sofort zu unserem Newsletter anmelden. Welche Infos Sie bekommen und wie oft er erscheint, erfahren Sie auf der Anmeldeseite!

 

Wir freuen uns über neue Abonnenten!
https://lchf-deutschland.de/service/newsletter/

 

Margret Ache und Iris Jansen / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

 

 

 

 

Titelbild: © ExQuisine – Fotolia.com

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren