Home / Gesundheit  / Grandiose Ergebnisse: Keto bei Typ-2-Diabetes

Grandiose Ergebnisse: Keto bei Typ-2-Diabetes

Viele Diabetiker haben diese Erfahrung schon gemacht: weniger Kohlenhydrate bringen grandiose Ergebnisse bei den Gesundheitswerten. Der finnische Milliardär Sami Inkinen revolutioniert mit seiner Firma Virta Health die Diabetes-Welt in den USA. Keto bei Typ-2-Diabetes ist seine Devise. Diese Nachricht schlug in Fachkreisen vor zwei Jahren wie eine Bombe ein.

Sami Inkinen sagt:

„Wir wissen, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben, bis wir unser Ziel erreicht haben, Typ-2-Diabetes bei 100 Millionen Menschen zu besiegen.“

Doch die Anfänge sind getan und äußerst vielversprechend, die Ergebnisse wurden nach einem Jahr und gerade aktuell nach zwei Jahren mit laufenden Studien belegt.

Die Erfolge nach einem Jahr: Keto bei Typ-2-Diabetes

Was sind die klinisch nachgewiesenen Ergebnisse der Virta-Behandlung nach einem Jahr? Welche gesundheitlichen Vorteile bringt Keto bei Typ-2-Diabetes wirklich?


◾60% der Patienten haben ihren Typ-2-Diabetes besiegt
◾94% der Patienten reduzierten entweder den Insulinverbrauch oder müssen gar nicht mehr nehmen
◾83% der Patienten blieben in der Studie aktiv
◾Erhebliche und anhaltende Verbesserungen bei anderen Komorbiditäten wie Bluthochdruck, Entzündungen, kardiovaskuläre Probleme,   Insulinresistenz und Gewicht

Die Erfolge nach zwei Jahren

Nach zwei Jahren hat die Low-Carb-Gruppe viele beeindruckende Verbesserungen erfahren:

◾ 74% der ursprünglichen Teilnehmer (194 Personen) verblieben in der Studie
◾ Mehr als die Hälfte (53%) der Teilnehmer kehrten ihren Diabetes um, was bedeutete, dass sich die Blutzuckerwerte verbesserten und die Medikation reduziert oder ganz abgesetzt werden konnte

◾ Als Gruppe wurde der HbA1c-Wert um 0.9% gesenkt (ähnliche Ergebnisse wie in Arzneimittelstudien) 

◾ 67% der Insulin- und oralen Diabetesmedikamente (außer Metformin) konnten abgesetzt werden. Bei den Teilnehmern, die nach zwei Jahren noch Insulin oder ein anderes Medikament verwendeten, waren die Dosen stark reduziert

◾ Der durchschnittliche Gewichtsverlust betrug 11,9 kg und 75% der Teilnehmer verloren mindestens 5% ihres Körpergewichts 

◾Risikomarker für kardiovaskuläre Erkrankungen: Triglyceride nahmen ab und das HDL-Cholesterin stieg an, während das LDL-Cholesterin im Durchschnitt nur geringfügig anstieg

◾ Die Marker für Leberfunktion, Fettleber und Leberschäden wurden verbessert

 

Die Vergleichsgruppe, die die zur Zeit geltende  Ernährungsberatung (etwa wie in Deutschland die DGE-Ernährung) erhielt, konnte keine Umkehrung oder Verbesserung nachweisen. Tatsächlich benötigten sogar einige der Teilnehmer nach zwei Jahren mehr Medikamente. Darüber hinaus nahmen nur sehr wenige der Probanden ab oder erlitten andere gesundheitliche Verbesserungen.

Die Studie können Sie hier im Original nachlesen: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fendo.2019.00348/full

 

Wir wünschen uns einen Sami Inkinen für Deutschland und träumen derweil von diesen wirklich grandiosen Ergebnissen. Auch wenn sie uns nicht verwundern, denn wir wissen, was Ernährung alles kann. 

Die LCHF- und Keto-Ernährung

Keto- und LCHF-Ernährung

Sie können sich auch von den über 300 Rezepten auf unserer Website inspirieren lassen. Sehen Sie sich auch im Buchshop von der Expert Fachmedien GmbH um, dort finden Sie viele Kochbücher und Kochjournale rund um die gesunde Ernährung.

 

Für die Planung Ihre Mahlzeiten stellen wir Ihnen den Wochen- und Einkaufsplaner zur Verfügung, hier geht zum Download.

 

Sie sind an einer Ausbildung im Bereich gesunde Ernährung interessiert? Prima, sehen Sie sich gerne in der LCHF Deutschland Akademie um.

 

Neuigkeiten

Sie möchten täglich das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren, die deutschsprachige Ernährungsrevolution verfolgen? Sie möchten kein Rezept versäumen? Prima, dann abonnieren Sie unseren Blog hier: https://lchf-deutschland.de/service/blog-abonnieren/

 

Sie können sich auch zu unserem Newsletter anmelden. Welche Infos Sie bekommen und wie oft er erscheint, erfahren Sie auf der Anmeldeseite!

 

Wir freuen uns über neue Abonnenten!
https://lchf-deutschland.de/service/newsletter/

 

Margret Ache und Iris Jansen / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren