Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Aufläufe  / Grünkohl-Auflauf aus der Keto-Küche

Grünkohl-Auflauf aus der Keto-Küche

Der Grünkohl gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse und ist ein typisches Herbst- und Wintergemüse. Unter den Kohlsorten hat er den höchsten Gehalt an Vitamin C, außerdem enthält er jede Menge Vitamin A und K, wichtige Mineralien wie Kalium und Magnesium, sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien. Auch ist er reich an Lutein, das die Sehkraft verbessern und einer Netzhautdegeneration vorbeugen soll. Essen wir den Grünkohl-Auflauf also für die Gesundheit.

Grünkohl-Auflauf (4 Portionen)

 

800 g Grünkohl

2 Schalotten

125 g Crème double

2 x 20 g Ghee

50 g Mandelplättchen

200 g geriebener Käse

150 ml Gemüsebrühe

Paprikapulver

Muskat

Salz und Pfeffer

 

Den Grünkohl putzen, waschen und fein hacken. Die Schalotten schälen und würfeln. Ghee in einem Topf erwärmen, die Schalotten darin glasig braten und mit Gemüsebrühe ablöschen.  Salz, Pfeffer und den Grünkohl dazugeben und etwa 30 Minuten garen. Crème double, Paprika und Muskat hinzugeben und unterrühren.

Die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen, mit Käse und Mandeln bestreuen und das restliche Ghee in Flöckchen darauf verteilen.

Etwa 20 Minuten bei 175 Grad Umluft überbacken.

Nährwerte Grünkohl-Auflauf

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 98,7 28,7 190,9
Pro Portion in Gramm 24,7 7,2 47,7
Energieverteilung in Prozent 18 5 77

 

Skaldeman Ratio: 1,5

Energie gesamt: 2300 kcal, pro Portion: 575.

Broteinheiten (BE) gesamt: 2,4, pro Portion: 0.6.

 

Der Low Carb – LCHF Kongress

Im Februar 2019 treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Low Carb – LCHF Kongress in Düsseldorf.

 

Der Kongress ist eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können.

 

Bereits am Freitag, den 22. Februar 2019 findet ab 18.00 Uhr ein Come together im Restaurantbereich statt. Mit Zeit zum Kennenlernen und Austausch der Kongressteilnehmer, Referenten und Aussteller.

 

Der Kongress beginnt am Samstag, den 23.02.2019 um 8.30 Uhr und endet am Sonntag, den 24.02.2019 gegen 16.00 Uhr.  Sie Zahlen 330,00 Euro Teilnehmergebühren inkl. Kongressjournal, zwei Mittagessen und Pausengetränke, Low Carb – Snacks sowie einer Tasche mit vielen weiteren Informationen. Studenten erhalten einen Sonderpreis von 200,00 Euro.

 

Die LCHF Deutschland Akademie wird mit einem Info-Stand zu dem aktuellen Kursangebot vertreten sein.

 

Wir freuen uns, Sie am 23. und 24. Februar 2019 in Düsseldorf zu treffen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://low-carb-lchf-kongress.de/

 

Margret Ache

www.LCHF-Deutschland.de

Print Friendly, PDF & Email
Schlagwörter:

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren