Home / Gesundheit  / Insulin fördert Brustkrebs

Insulin fördert Brustkrebs

cancer-389921_640Nicht Übergewicht, Insulin fördert Brustkrebs

„Insulin, ein Hormon aus der Bauchspeicheldrüse, ist nicht nur für die Verteilung des Zuckers und das Einlagern überschüssiger Kalorien in die Fettdepots des Körpers zuständig, zu viel davon kann als Wachstumsfaktor auch Krebszellen zum Wachsen anregen.“ Die ketogene Ernährung, auch LCHF genannt kann helfen den Insulinspiegel zu regulieren.

http://www.ugonder.de/nicht-uebergewicht-insulin-foerdert-brustkrebs/

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Bewertung
KEINE KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar