Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Fleischgerichte  / Köttbullar aus der LCHF-Küche

Köttbullar aus der LCHF-Küche

Sie wissen sicherlich, wie die schwedischen Fleischklößchen im Original heißen: köttbullar. Super, doch wenn Sie dieses Wort so aussprechen wie es geschrieben wird, versteht es kein Schwede. Denn die Aussprache ist eine völlig andere. Inn Schweden wird das K vor den Buchstaben e, i, y, ä und ö meistens wie (s)ch gesprochen. Und hier können Sie sich die Aussprache anhören. Nun können Sie Ihre köttbullar auch in Schweden bestellen ;-). Doch nun zum Rezept.

Köttbullar mit Petersilie (4Portionen)

 

1 Schalotte

20 g Ghee

500 g gemischtes Hackfleisch

100 ml Sahne

etwas frische Petersilie

1 TL FiberHUSK Flohsamenschalen

 

Die Schalotte pellen, fein hacken und in einer Bratpfanne in Ghee glasig anbraten. Danach in eine Schüssel füllen und etwas abkühlen lassen. Petersilie waschen, trocknen, hacken und in die Schüssel geben. Das Hackfleisch, die Sahne, Salz und Pfeffer hinzugeben und gut vermengen. Daraus kleine Bällchen formen und in der Pfanne braten.

Nährwerte Köttbullar

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 99,8 4,2 137,0
Pro Portion in Gramm 25,0 1,0 34,3
Energieverteilung in Prozent 25 1 74

 

Skaldeman-Ratio: 1,3

 

Energie gesamt: 1649 kcal, pro Portion: 412.

 

Broteinheiten (BE) gesamt: 0,4. BE pro Portion: 0,1.

 

Tipp: Dazu passt

Blumenkohlreis aus der Keto-Küche

 

800 g frischer Blumenkohl (Netto)

20 g Ghee

60 g Weidebutter

Salz

 

Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. In einer Küchenmaschine oder auf einer Reibe zerkleinern, in etwa Reiskorn große Stücke. Ghee in einer großen Pfanne erwärmen, den Blumenkohlreis hinzugeben und etwa 3 bis 5 Minuten anbraten. Danach die Wärme reduzieren, die Butter hinzugeben und mit dem Reis vermengen. Zuletzt nach Geschmack salzen.

 

Nährwerte

 

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 24,4 16,4 71,0
Pro Portion in Gramm 6,1 4,1 17,8
Energieverteilung in Prozent 12 8 79

 

Skaldeman-Ratio: 1,8

 

Energie gesamt: 857 kcal, pro Portion: 214.

 

Broteinheiten (BE) gesamt: 1,4. BE pro Portion: 0,35.

 

Weitere Rezepte aus der Keto-Küche finden Sie hier.

 

Rezepte aus Schweden:

Aus Liebe zum Essen

In dem Kochbuch  „Aus Liebe zum Essen“ von Anne Aobadia aus dem Team Diet Doctor finden Sie viele Tipps, wie Sie auf einfache Art und Weise die besten Gerichte mit nur wenigen Kohlenhydraten und durchaus üblichen Zutaten, die es in Ihrem Lebensmittelladen gibt, zubereiten können. Gesund zu leben und zu essen soll einfach sein. Das Buch enthält 101 Rezepte – alles von schnellen Alltagsgerichten bis hin zu lange geschmorten und festlichen Gerichten mit einem Geschmack, sowohl von der Mittelmeerküche als auch schwedischer Hausmannskost.

LCHF 2.0 nennt Anne Aobadia ihre neue, frische und persönliche Version von LCHF (Low Carb High Fat – Wenig Kohlenhydrate und mehr hochwertige Fette).

Das Buch beinhaltet Rezepte mit Nährwertangaben, mit natürlichen Lebensmitteln, für die man nicht den ganzen Tag in der Küche stehen muss. Rezepte, die sowohl zu denen passen, die schon LCHF essen, als auch zu denen, die gerade mit einer kohlenhydratreduzierten Ernährung begonnen haben.

 

Margret Ache / www. LCHF-Deutschland.de

 

Titelbild: Fotolia.com

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Bewertung
KEINE KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar