Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Aufläufe  / Superleckere Lasagne aus der LCHF-Küche

Superleckere Lasagne aus der LCHF-Küche

Lasagne

Diese superleckere Lasagne ist etwas aufwendig in der Zubereitung, doch die Mühe lohnt sich. Unsere Kollegin Anna-Lena Leber hat die Lasagne für das Foto nachgekocht und geschrieben: „Die weltbeste Low-Carb-Lasagne, die dem Original in nichts nachsteht.“

Und wie beurteilen Sie die Lasagne?

Lasagne

20 ml Olivenöl
600 g Rinderhackfleisch
1 Schlaotte
1 Knoblauchzehe
100 g Tomatenmark
2 g getrocknetes Basilikum
1 TL Salz
etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
100 ml Wasser
LCHF Pasta (6 Platten), siehe Rezept weiter unten
400 g Crème fraîche
100 g geriebenen Käse
60 g geriebener Parmesan
½ TL Salz
etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
35 g frisch gehackte Petersilie

LCHF Pasta

4 Eier
150 g Frischkäse (z.B. sahniger Buko)
½ TL Salz
30 g FiberHUSK

 

Als erstes die Fleisch-Sauce zubereiten. Gerne am Vortag, damit sich die Aromen ausreichend entfalten können. Schalotte und Knoblauchzehe pellen und hacken. In etwas Olivenöl leicht anbraten. Das Hackfleisch hinzugeben und braten, bis es eine schöne Farbe angenommen hat. Das Tomatenmark und die Gewürze unterrühren  und das Wasser hinzugeben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren. Die Sauce soll mindestens 15 Minuten köcheln, bis das meiste Wasser verdampft ist.

In der Zwischenzeit die Lasagneplatten vorbereiten. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.
Eier, Käse und Salz zu einem glatten Teig verrühren. So nach und nach FiberHUSK zugeben und anschließend den Teig etwas ruhen lassen. Danach mit einem Spatel auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten. Einen eingefetteten Bogen Backpapier darüber legen und den Teig so ausrollen, dass er das ganze Backblech einnimmt. Das Backpapier auf dem Teig liegen lassen  und den Teig für etwa 10-12 Minuten in den Backofen stellen. Nach dem Abkühlen das Backpapier entfernen.
Die Platten mit einem Pizzaschneider oder einem scharfen Messer zuschneiden. Die Lasagneplatten können für mindestens 2-3 Tage im Kühlschrank verwahrt werden und lassen sich gut einfrieren. Dann am besten bei Raumtemperatur auftauen lassen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Den geriebenen Käse mit der Crème fraîche und den größten Teil des Parmesan verrühren.  Mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie dazu geben. Eine etwa 30 x 18 cm große Auflaufform einfetten. Die Lasagnescheiben und das Hackfleisch abwechselnd in die Form füllen.  Crème fraîche und zum Schluss den Parmesan-Käse darübergeben.
Im Backofen etwa 30 Minuten backen.

Nährwerte Lasagne

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 222,6 47,8 333,7
Pro Portion in Gramm 37,1 8,0 55,1
Energieverteilung in Prozent 22 5 73

Skaldeman-Ratio: 1,2

Energie gesamt: 4193 kcal, pro Portion: 699

Broteinheiten (BE) gesamt: 4,0, pro Portion: 0,67

 

TIPP

Servieren Sie die Lasagne mit einem grünen Salat.

 

Rezept: Margret Ache

Foto: Anna-Lena Leber

Das einzigartige 365-Tage-Online-Audio-Programm von LCHF Deutschland, um Entspannung und gute Gedanken zu implementieren

UngewissheitDas Ziel unseres Online-Audio-Programms ist die Förderung guter Gedanken und einer positiven Grundstimmung zu unterstützen. Im Augenblick erhalten wir fast im Stundentakt Nachrichten, die für uns ungewohnt sind, die uns zum Teil unsicher machen oder gar Angst.
Doch Angst ist in Zeiten der Ungewissheit ein schlechter Begleiter. Denn Angst macht Stress und Stress zieht eine Schwächung des Immunsystems nach sich.
Wir möchten jedoch unser Immunsystem stärken und dazu benötigen wir positive Gedanken und eine gute Abwechslung in unserem Alltag. Und genau dafür ist unser Audio-Programm perfekt.
Wegen der augenblicken Situation haben wir uns entschlossen, unser Programm um 50 Prozent des Ursprungspreises zu reduzieren, um es noch mehr Menschen zugängig machen zu können. Die Preisreduzierung ist auf Digistore hinterlegt, dort klicken Sie dann auf Einmalzahlung über 99,00 Euro.

Sie erhalten das Programm bis Ende April zu diesem Sonderpreis und erhalten so für nur 27 Cent täglich ein Jahr lang eine Audiodatei, meist mit einer Länge von 5 bis 10 Minuten. Ab und zu gibt es längere Dateien zu speziell ausgesuchten Themenkomplexen oder spannende Interviews. Buchen können Sie hier.

 

Hier erfahren Sie mehr zum 365-Tage-Programm.

 

Neuigkeiten

 

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wenn Sie keine neuen Posts verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie und LCHF Kongress und LCHF Magazin

Print Friendly, PDF & Email
Schlagwörter:

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren