Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Aufläufe  / Rotkohlauflauf aus der Keto-Küche

Rotkohlauflauf aus der Keto-Küche

Wenn es draußen wieder kälter wird, halten die Kohlsorten Einzug in die Küche. Heute haben wir einen Rotkohlauflauf für Sie.

Rotkohl – kleine Warenkunde

Der Winter steht vor der Tür und der Rotkohl hält Einzug auf unserem Speiseplan. Mit seinen vielen Nährstoffen und Vitaminen ist er genau das Richtige für die kalte Jahreszeit. Das ballaststoffreiche Blaukraut hat auch einen hohen Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen und bietet viele Vitamine. Die Erntezeit ist von September bis November. Der Rotkohl wird frisch von den Feldern eingelagert und hält viele Monate.

Die Farbe des Rotkohls ist von dem Boden abhängig, auf dem das Gemüse wächst. Enthält der Boden viel Säure, desto rötlicher wird der Kohl, ist der Boden eher alkalisch, desto blauer wird der Kohl.

Rotkohl-Auflauf (4 Portionen)

½ Kopf Rotkohl (etwa 500 g)
3 Schalotten
200 g durchwachsener Speck
20 g Ghee zum Anbraten
40 g Ghee für die Auflaufform
200 ml Brühe (am besten selbst hergestellt, sonst bitte auf gute Zutaten achten)
150 g selbst geriebener Käse
50 g Walnusskerne
Nelken
Salz und Pfeffer

 

Die groben äußeren Blätter vom Kohl ablösen. Den Kohl vierteln, den Strunk heraus- schneiden, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und würfeln. Den Bauchspeck ebenfalls würfeln.
Das Ghee in einem großen Topf erhitzen. Den Speck darin kross anrösten, danach die Zwiebeln anbraten und mit Brühe ablöschen. Den Rotkohl dazugeben und zugedeckt etwa 25 Minuten bissfest köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Nelkenpulver kräftig abschmecken. Danach die Flüssigkeit abgießen und den Rotkohl in eine Auflaufform füllen. Mit dem Käse bestreuen.
Bei 175 Grad Umluft etwa 40 Minuten backen.
Vor dem Servieren die Walnusskerne über den Auflauf streuen.

Nährwerte Rotkohlauflauf

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 82,1 25,5 202,4
Pro Portion in Gramm 20,5 6,4 50,6
Energieverteilung in Prozent 15 5 80

Skaldeman-Ratio: 1,9

 

Matkärlek-deutsch-591Das LCHF-Kochbuch „Aus Liebe zum Essen“

In „Aus Liebe zum Essen“ von der Schwedin Anne Aobadia aus dem Team Diet Doctor finden Sie viele Tipps, wie Sie auf einfache Art und Weise die besten Gerichte mit nur wenigen Kohlenhydraten und durchaus üblichen Zutaten, die es in Ihrem Lebensmittelladen gibt, zubereiten können. Gesund zu leben und zu essen soll einfach sein. Das Buch enthält 101 Rezepte – alles von schnellen Alltagsgerichten bis hin zu lange geschmorten und festlichen Gerichten mit einem Geschmack, sowohl von der Mittelmeerküche als auch schwedischer Hausmannskost.

Lassen Sie sich auch von über 100 Rezepten aus der Keto-Küche auf unserer Website inspirieren.

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren