Home / Rezepte  / Keto-Küche/Keto  / Schoko-Zimt-Mousse aus der Keto-Küche

Schoko-Zimt-Mousse aus der Keto-Küche

Schoko-Zimt-Mousse

In der gemütlichen Adventszeit verwöhnen wir uns und unsere Gäste gerne mit einem leckeren Nachtisch. Heute ist es ein Schoko-Zimt-Mousse geworden.

Schoko-Zimt-Mousse (8 Portionen)

Zutaten:

400 ml Kokosmilch

2 Eigelb

100 g selbstgemachte Schokolade (alternativ eine Schokolade mit hohem Kakaoanteil)

4 g Zimt

100 g Sahne

Zubereitung:

Die Kokosmilch in einem Topf erwärmen, zwei Eigelbe dazugeben und danach unter Rühren aufkochen.

Den Schokoladezauber in eine Schale füllen, etwas Zimt darüber streuen. Die heiße Kokosmilch darüber gießen und die Schokolade schmelzen lassen. Danach in acht kleine Förmchen verteilen und kalt stellen.

 

Tipp: Vor dem Servieren Sahne steif schlagen und damit die Schoko-Zimt-Mousse dekorieren.

 

Nährwerte Schoko-Zimt-Mousse

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 25,6 18,0 190,4
Pro Portion in Gramm 3,2 3,0 23,8
Energieverteilung in Prozent 6 4 90

 

Skaldeman-Ratio: 4,4

Energie gesamt: 1877 kcal, pro Portion: 235

Broteinheiten (BE) gesamt: 1,5. BE pro Portion: 0,19

Spezielle Ernährungsinformation: Keto und striktes LCHF

 

Rezept: Margret Ache

 

Neuigkeiten

Sie möchten Experten der LCHF-Ernährung erleben? Dann kommen Sie zum Low Carb – LCHF Kongress. Um einen Eindruck vom Kongress zu gewinnen können Sie sich kostenlos Vorträge auf unserem YouTube-Kanal ansehen.

 

Sie möchten jeden Tag ein kleines Häppchen Wissen bequem per Audio-Datei hören? Dann ist unser 365-Tage -Audioprogramm perfekt für Sie. Starten Sie ab sofort täglich mit Leichtigkeit gesund durchs Leben – das 365 Tage-Programm für 198 Euroals Einmalzahlung oder Sie buchen für 19,80 Euro monatlich mit der Möglichkeit, das Abo jederzeit zu kündigen. Das Abo endet nach 12 Monaten automatisch. Hier

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wenn Sie im Dezember keins unserer 24 weihnachtlichen Rezepte verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Blog hier.

 

 

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie und LCHF Kongress und LCHF Magazin

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren