Home / Gesundheit  / Gesunde Ernährung  / Welche LCHF-Form passt zu mir?

Welche LCHF-Form passt zu mir?

Es kommt immer wieder vor, dass ich von meinen Klienten gefragt werde, welche LCHF-Form denn nun die richtige sei. Es ist keine Frage, die sich pauschal beantworten lässt. Dazu sind wir viel zu unterschiedlich. Doch hier einige Anhaltspunkte, zu wem welche LCHF-Form gut passt. (LCHF Deutschland hat die Definition von Sten Sture Skaldeman, Dr. Annika Dahlqvist und Mats Forsenberg übernommen).

Striktes LCHF (bedeutet, maximal 10 g, bzw. 2 % der gesamten Energieaufnahme an Kohlenhydraten täglich zu essen) passt gut wenn Sie:
– große gesundheitliche Probleme haben
– Zuckersüchtig sind
– stark übergewichtig sind
– ein Problem mit Ihrem Blutzucker- und Insulinniveau haben
– ein gestörtes Sättigungsgefühl haben
– kaum körperliche Bewegung haben

Welche Lebensmittel passen gut?
– Fisch maties-74297_640
– Meeresfrüchte
– Fleisch
– grüne Blattsalate
– Spinat
– Eier
– Pilze
– Fette wie Butter, Kokosöl und Ghee

 

Normales LCHF (bedeutet, maximal 25 g, bzw. 5 % der gesamten Energieaufnahme an Kohlenhydraten täglich zu essen) passt gut wenn Sie:
– leichte gesundheitliche Probleme haben
– nur leichtes Übergewicht haben
– es zur gesundheitlichen Prophylaxe essen
– auf Dauer etwas abwechslungsreich essen möchten
– etwas körperlich aktiv sind

Welche Lebensmittel passen gut?
– die aus dem striktem LCHF
– Michprodukte, etwa 100 g pro Mahlzeit
– Gemüse, welches über der Erde wächst
– Oliven
– Nüsse in kleinen Mengen
– Beeren in kleinen Mengen

Liberales LCHF (bedeutet, maximal 50 g, bzw. 10 % der gesamten Energieaufnahme an Kohlenhydraten täglich zu essen) passt gut wenn Sie:
– gesund sind
– Normalgewichtig sind
– keine Probleme mit Süßigkeiten haben
– wenn sie zunehmen möchten
– körperlich aktiv sind

Welche Lebensmittel passen gut? chocolate-cake-581679_640
– die aus dem strikten und normalen LCHF
– dunkle Schokolade in kleinen Mengen
– LCHF-konformes-Brot in kleinen Mengen
– LCHF-konformer-Kuchen in kleinen Mengen

Sie möchten mehr über LCHF und Gesundheit lesen und lernen? Dann empfehle ich Ihnen unser Low Carb – LCHF Magazin. Wenn Sie Inspiration beim Kochen suchen, sind unsere Kochjournale zu empfehlen.

Wenn Sie nicht aus gesundheitlichen LCHF essen müssen/möchten und sich moderat bewegen, keine Diät-Karriere hinter sich haben, dann ist für Sie eine Low Carb-Ernährung vielleicht das Richtige. Das bedeutet bis zu 100 g Kohlenhydrate am Tag zu essen.

Probieren Sie aus, was zu Ihnen passt und womit es Ihnen richtig gut geht. Das sollte immer im Vordergrund stehen. Ernährung soll Spaß machen und stressfrei sein.

Margret Ache/www.LCHF-Deutschland.de

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren