Home / Gesundheit  / Gesunde Ernährung  / 2017: Die Ernährungsrevolution geht weiter

2017: Die Ernährungsrevolution geht weiter

2016 hat gezeigt, dass Low Carb-Ernährungsformen immer mehr Anhänger finden. Die Ernährungsrevolution, die zu mehr gesunden Fetten einlädt, breitet sich unaufhaltsam aus.

Der Beginn eines neues Jahres ist immer geeignet, um dem Leben ein neues Ziel zu geben. Warum ist das so? Weil so viele andere Menschen ebenfalls gute Vorsätze fassen und somit eine Sogwirkung entsteht.

Lassen Sie uns gemeinsam an der Ernährungsrevolution arbeiten, lassen wir Deutschland, Österreich und die Schweiz zu Hochburgen, neben Schweden und Südafrika, werden. Unterstützen wir das Team um den schwedischen Ernährungsexperten, dem DietDoctor, Dr. Andreas Eenfeldt und die südafrikanische Bewegung um Prof. Tim Noakes. Gemeinsam können wir das Ziel erreichen! Zeigen wir unseren „normal“ essenden Mitmenschen, wie gut es uns mit unserer Ernährung geht. Wie schmackhaft unsere Ernährung ist.

Was können wir alles machen, um unser Ziel zu erreichen? Schreiben Sie uns gerne Ihre Gedanken. Lassen Sie uns in völlig neue Richtungen denken, alles ist möglich. Lassen Sie uns gemeinsam einen großen Sog entfachen.

Bücher zum Thema LCHF

Noch nie hat es in Deutschland so viele Neuerscheinungen zum Thema LCHF gegeben. Im Februar und März erschienen die Kochbücher von Jane Faerber. Im August folgte Die High-Fat-Revolution: Schlank durch Low-Carb-Ernährung von Tim Noakes und im November Das Keto-Kochbuch: Die besten Low-Carb/High-Fat-Rezepte von Jimmy Moore, um nur noch einige zu nennen.

Der 1. Deutschsprachige Low Carb – LCHF Kongress in Europa

Speaker Giving a Talk at Business Meeting. Audience in the conference hall. Business and Entrepreneurship.

Ein weiterer Meilenstein für die Ernährungsrevolution ist der 1. Deutschsprachige Low Carb – LCHF Kongress. Bisher fanden Kongresse mit dieser Thematik nur auf schwedisch oder englisch statt.

Am 11. Februar 2017 treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Kongress in Düsseldorf. Mit dieser Veranstaltung wird eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen geschaffen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können. Die Schwerpunktthemen des Kongresses sind:

  • Diabetes,
  • Krebs und
  • Gewichtsregulierung.

Die Referenten

Hanna Boëthius, Zürich/Schweiz,
Diabetes-Expertin
Ulrich Fischer, Bocholt,
Gebietsleiter Nahrungsergänzungsmittel
Dipl. oec. throph. Ulrike Gonder, Hünstetten,
Freie Wissenschaftsjournalistin, Buchautorin
Julia Gruber, Basel/Schweiz,
ErnährungsCoach, Darmgesundheitsexperte
Prof. Dr. rer. hum. biol. Ulrike Kämmerer, Würzburg,
Frauenklinik – Universitätsklinik Würzburg
Bettina Meiselbach, Erbach,
Happy Carb – Bloggerin, Buchautorin
Dr. Sabine Paul, Frankfurt,
Molekular- und Evolutionsbiologin, Expertin für genussvolles Gehirn-Doping und Stress-Resistenz nach dem Vorbild der Natur
Daniela Pfeifer, Absam/Österreich,
LowCarbGoodies, LowCarb-Ketogen, Diätologin, Buchautorin
Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Schlangenbad,
Facharzt für Nuklearmedizin, Vitamin-D-Experte, Akademie für menschliche Medizin GmbH
Mag. Julia Tulipan, Wien/Österreich,
PaleoLowcarb, Biologin, Dipl. Personal Fitness and Health Trainer, Dozentin an der LCHF Akademie, freie Redakteurin vom Low Carb– LCHF Magazin für Gesundheit und ketogene Ernährung
Christiane Wader, München,
Ketolumnistin im Low Carb – LCHF Magazin für Gesundheit und ketogene Ernährung

Das Programm:

08:30 – 09:20 Uhr

Registrierung, Begrüßungskaffee, Ausstellung

09:20 – 12:00 Uhr

Vorträge

12:00 – 14:00 Uhr

Pause – Mittagessen und Ausstellung

14:00 – 18:00 Uhr

Vorträge

18:00 – 19:00 Uhr

Come together – Ausklang, Zeit für Gespräche und Ausstellung

Anmeldung

EUR 175,00

Teilnehmergebühren inkl. Kongressjournal, Mittagessen und Pausengetränke, Low Carb – Snacks sowie einer Tasche mit vielen weiteren Informationen.

Hier können Sie sich anmelden:

http://www.expert-fachmedien.de/anmeldung-lchf-kongress-Deutschland

Flyer

Den Flyer zum Kongress können Sie hier  low-carb-lchf-kongress-Flyer downloaden.

Der Glaube an die Veränderung

Aristoteles sagte: Der Glaube, das, was man wünscht, zu erreichen, ist immer lustvoll.
Lassen Sie uns also mit Lust daran glauben, dass wir ein großer Teil der Ernährungsrevolution sind, dass wir mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen.

Wir freuen uns, Sie am 11. Februar 2017 in Düsseldorf zu treffen.

Iris Jansen und Margret Ache/www.LCHF-Deutschland.de

Bildnachweise

Kongress: © kasto-klein – Fotolia.com

Titelbild: © Lukas Gojda – Fotolia.com

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren