Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Fleischgerichte
Lasagne

Für alle Fans der herkömmlichen Lasagne haben wir eine LCHF-konforme

Portobello-Burger

Für alle Burger-Fans haben wir eine neue Low-Carb-Variante ausprobiert: den

Wie wunderbar, wenn das eigene Gemüse auf den Tisch kommt. Vielen herzlichen Dank, liebe Susanne Lonkowsky, für das Gastrezept: Gefüllte Zucchini.   Gefüllte Zucchini   [caption id="attachment_19975" align="alignright"

Begleitend zur "Kulinarischen Reise durch Südtirol" hat uns Valentina Moling noch das passende Typisches Südtiroler Menü auf Low Carb-Art zusammengestellt, ebenfalls erschienen im Low

Das Curryhähnchen ist sowohl für die Pfanne als auch für den Grill geeignet, wie es gerade passt.   Curryhähnchen mit Paprika und Champignons (4 Portionen) 300 g

Ein Steak schmeckt allen Fleischliebhabern und natürlich gibt es dazu eine leckere Portion Gemüse.  Damit es gelingt, lesen Sie bitte die kleine Steak-Kochschule. Steak vom Weiderind mit Ofengemüse

Bunte Fleischspieße sind nicht nur ein Genuss für die Augen, sie schmecken auch lecker. Aioli rundet die Fleischspieße zu einem perfekten Keto-Rezept ab.   Bunte Fleischspieße

Bei schönem Wetter wird der Grill aktiviert, heute gibt es Hackfleischspieße.   Hackfleischspieße vom Grill  (4 Portionen)   500 g Lammhackfleisch 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 30 g fein gehackte Walnüsse 1 Bund

Wenn die Temperaturen steigen, schmeckt das Zitronenhähnchen aus der LCHF-Küche besonders gut. Zitronenhähnchen mit Oliven (4 Portionen) 600 g Hähnchenfilet (unbedingt auf gute Qualität achten) 2 Knoblauchzehen 20

Bei schönem Wetter ist Grillsaison und Lammfleischspieße schmecken einfach toll. Dazu passt eine leckere Aioli.   Lammfleischspieße mit Aioli   600 g Lammschulter   Das Lammfleisch in Würfel schneiden. Über

Birgitta Höglund ist eine wundervolle Rezeptkreatörin in der schwedischen Low-Carb-Szene. Sie hat mehrere Kochbücher geschrieben und hier geht es zu ihrem Blog: LCHF Made

Überbackene Paprikaschnitzel mit einer Rahmsauce sind einfach köstlich.   Überbackene Paprikaschnitzel (4 Portionen)   4 Schweineschnitzel á 150 g 2 x 20 g Butterschmalz 2 Schalotten je 1 gelbe und 1

Rinderrouladen gehören zu den beliebtesten Gerichten Deutschlands. Wir zeigen Ihnen, wie der Fleischklassiker mal etwas anders zubereitet werden kann, nämlich als Rouladenauflauf.   Rouladenauflauf (4 Portionen)   400

1 2 3 4