Home / Posts Tagged "low carb"

Der Artikel "Schummelführer für Low-Carb und Keto" ist die Übersetzung des Artikels "A guide to low-carb & keto diet cheating" von Jennifer Calihan, Dr. Andreas Eenfeldt, MD – Updated January 1, 2019 von der Website Diet Doctor.    Melden Sie sich hier für eine Mitgliedschaft auf der weltgrößten Low-Carb- Website Diet Doctor

READ MORE

Gerichte aus dem Backofen, wie dieses Fleischgratin, erfreuen sich bei uns großer Beliebtheit. Vor allem wenn sich Besuch angekündigt hat, finden wir Backofenrezepte total super, da sie sich perfekt vorbereiten lassen.   Fleischgratin (4 Portionen)   500 g Rindfleisch 2 x 20 g neutrales Kokosfett 200 g Champignons Salz und Pfeffer   Sauce: 2 Schalotten 200

READ MORE
Schlagwörter:

Heute haben wir ein tolles Gastrezept von Anna-Lena Leber für Sie. Anna-Lena kann mehr als tolle Fotos machen, sie zaubert auch leckere Rezepte. Heute ist es ein süßes Omelett. Süßes Omelett – „French Toast – Style“   Zutaten:   3 Eier 150 ml Kefir 10 g Kokosmehl 1 Esslöffel Butter oder Kokosöl (zum

READ MORE

Eine Hypoglykämie, also eine Unterzuckerung wird bei Diabetikern gefürchtet und da dazu gerade eine Studie erschienen ist, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht.   Jede Hypoglykämie ist eine zuviel   Hypoglykämie bedeutet, dass die Konzentration von Glukose unter dem jeweiligen Lebensalter entsprechenden Wert, z.B. bei Diabetikern, nach Überdosierung

READ MORE

Der Rindfleischtopf ist in tolles Gästeessen. Er lässt sich wunderbar vorbereiten und schmeckt aufgewärmt fast noch besser. Unsere (Nicht-Low-Carb-) Gäste sind begeistert und essen ohne zu murren LCHF, auch wenn sie angeblich gar kein Fett vertragen 😉.   Rindfleischtopf (6 Portionen)   800 g Rindergulasch 30 g Butterschmalz 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 1

READ MORE

Welche Empfehlungen gab es für Diabetiker, als es noch kein Insulin, Metformin und Co. gab? Es gab eine einfach umzusetzende Therapie. Und die war äußerst erfolgreich, um mit dem gestörten Kohlenhydratstoffwechsel umzugehen: Möglichst wenige Kohlenhydrate essen! Kochbuch für Diabetiker   [caption id="attachment_11258" align="alignleft" width="225"] Empfehlungen für Diabetiker -

READ MORE

Leckere Brötchen lassen sich wunderbar in der Low-Carb-Variante herstellen. Heute haben Margret und ich uns für herzhafte Käse-Schinken-Brötchen entschieden.   Käse-Schinken-Brötchen 8 Stück   5 Eier 200 g milden Käse, z.B. Gouda 50 g Goldleinsamenmehl 60 g Bacon, in kleine Würfel schneiden 1 EL Apfelessig 20 ml Wasser Salz   Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Käse

READ MORE

Käsekuchen ohne Boden erfreuen sich größter Beliebtheit, die Varianten sind vielfältig und der Geschmack einfach himmlisch. Um dieses Rezept sind Iris und ich schon oft von unseren High-Carb-Freunden gebeten worden. Wenn das kein Ritterschlag für diesen Käsekuchen ist 😉. Käsekuchen ohne Boden (8 Stück)   Springform 18 cm   200

READ MORE

Die Sauerkrautsuppe schmeckt total lecker und sie gilt zudem auch noch als gesund. Bekannt ist, dass Sauerkraut vor allem wegen des hohen Vitamin-C-Gehalts gerne gegessen wird. Sauerkrautsuppe mit Aioli 6 Portionen   1 kg gemischtes Hackfleisch 750 g frisches Sauerkraut vom Metzger 200 g Zwiebeln, gehackt 2 Knoblauchzehen 200 g grüne Paprikaschote, gewürfelt 125

READ MORE

Im Speckmantel bleiben die Hähnchenschenkel schön saftig und die selbstgemachte Aioli dazu gibt den besonderen Pfiff. Hähnchenschenkel im Speckmantel mit Aioli (4 Portionen)   Hähnchenschenkel im Speckmantel 3 EL Olivenöl 1 TL scharfes Paprikapulver 8 Hähnchenunterkeulen (etwa 100 g pro Stück) 8 Scheiben durchwachsener Speck 6 schwarze Oliven 6 Cocktailtomaten   Das Olivenöl mit dem Paprikapulver

READ MORE