Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Suppen

Ein herzliches Dankeschön an Anne Aobadia und "Diet Doctor" Andreas

Eine heiße Suppe für die kalte Jahreszeit, damit Sie wieder

Wir sammeln zur Zeit jeden Tag Pfifferlinge. Da schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe ;-). Durch den Wald zu gehen und nach den

Kokos-Krabbensuppe (2 Portionen) (striktes LCHF) 40 g Kokosfett 240 g Krabben (möglichst aus nachhaltiger Fischerei, MSC) 400 ml Kokosmilch (ungesüßt, cremig) Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma Das Kokosfett in einem

1 2 3 4