Home / News  / Süßes für die Seele in harten Zeiten

Süßes für die Seele in harten Zeiten

Schoko-Kokos-Mousse für die Seele

Manchmal braucht die Seele Süßes in harten Zeiten. Und die Zeiten sind wahrlich herausfordernd für die meisten Menschen. Keiner von uns  konnte sich Anfang 2020 vorstellen, dass es ein Jahr voller Herausforderungen wird, wie wir sie alle noch nie erlebt haben. Das letzte Jahr war kräftezehrend, stressig und für viele leider auch einsam. Nun scheint es auch dieses Jahr erstmal so weiter zu gehen…

Süßes für die Seele in harten Zeiten

Schoko-Kokos-Mousse für die Seele

Schoko-Kokos-Mousse für die Seele

Als kleines Trostpflaster für die Seele möchten Iris und ich Ihnen gerne ein kostenloses PDF mit 5 leckeren Rezepten Süßes für die Seele schenken. Denn manchmal braucht es einfach einen süßen Seelentröster.

Ein ganz klein wenig Süßes kann viel Bitteres verschwinden machen.
Francesco Petrarca (italienischer Dichter

Dieses Zitat bringt es auf den Punkt und daher wünschen wir Ihnen viel Freude mit unserem kleinen Seelentröster.

 

Doch natürlich gibt es noch viel mehr, was Sie für Ihre Seele tun können. Gerne geben wir noch einige Anregungen.

Ihr persönliches Buch der positiven Aspekte!

Kaufen Sie oder nehmen Sie, falls bereits vorhanden, ein schönes Buch mit vielen leeren Blättern. Machen Sie es sich zu Hause gemütlich. Gönnen Sie sich 15 Minuten nur für sich und Ihr neues Buch und schreiben Sie auf, wofür Sie in dieser Woche dankbar sind. Wenn Sie diese Übung das erste Mal machen, fällt Ihnen vielleicht gar nichts auf Anhieb ein. Ich habe ein paar Inspirationen für Sie gesammelt

Ich bin dankbar dafür, dass ich …

… gesund bin

…eine tolle Familie habe

… meine Familie gesund ist

… gute Freunde habe

… in einer tollen Beziehung lebe oder bald in einer leben werde

… mich so akzeptiere wie ich bin

… heute Morgen die Sonne gesehen habe

… einen Beruf habe, der mir Spaß macht

… den Sinn meines Lebens kenne

… das Zwitschern der Vögel gehört habe

… mich jeden Tag mehr auf die positiven Aspekte in meinem Leben konzentriere

… Freude empfinde

 

Nehmen Sie sich mindestens einmal jede Woche Zeit für Ihr Buch der positiven Aspekte.  Lesen Sie, was Sie bereits geschrieben haben und schreiben Sie neue Dinge dazu. Fällt Ihnen mal nur ein Satz ein, dann schreiben Sie nur diesen einen Satz auf. Das Schöne an dieser Übung ist, dass Sie Ihren Fokus auf die Dinge richten, die Ihnen gefallen, die Ihnen Spaß machen und für die Sie dankbar sind. Dadurch verändern Sie Ihre Stimmung positiv. Wenn Sie mögen, können Sie auch Bilder, Zeichnungen oder Sprüche hinzufügen. So gestalten Sie sich nach und nach ein Buch mit ausschließlich guten Nachrichten.

Zum Nachdenken: Das Wasserglas

Eine Psychologin schritt während eines Stress-Management Seminars durch den Zuschauerraum. Als sie ein Wasserglas hoch hielt, erwarteten die Zuhörer die typische Frage: „Ist dieses Glas halb leer oder halb voll?“ Stattdessen fragte sie mit einem Lächeln auf dem Gesicht: „Wie schwer ist dieses Glas?“
Die Antworten pendelten sich zwischen 200 bis 500 Gramm ein.

 

Die Psychologin antwortete: „Das absolute Gewicht spielt keine Rolle. Es hängt davon ab, wie lange ich es halten muss. Halte ich es für eine Minute, ist es kein Problem. Wenn ich es für eine Stunde halten muss, werde ich einen leichten Schmerz im Arm verspüren. Muss ich es für einen ganzen Tag halten, wäre mein Arm taub und paralysiert. Das Gewicht des Glases ändert sich nicht, aber umso länger ich es halte, desto schwerer wird es.“ Sie fuhr fort: „Stress und Sorgen im Leben sind wie dieses Glas mit Wasser. Denke über sie eine kurze Zeit nach und sie hinterlassen keine Spuren. Denke über sie etwas länger nach und sie werden anfangen dich zu verletzen. Wenn du über deine Sorgen den ganzen Tag nachdenkst, wirst du dich irgendwann wie paralysiert fühlen und nicht mehr in der Lage sein, irgendetwas zu tun.“ (Verfasser unbekannt)

 

Es ist gerade in der aktuellen KZeit wichtig, sich in Erinnerung zu rufen, den Stress und die Sorgen auch mal beiseite zu schieben. Leider lässt sich Stress nicht einfach immer ausschalten. Was Sie jedoch machen können ist, den Fokus auch auf die positiven Dinge des Lebens zu legen. Wie Sie das schaffen, möchten Sie wissen? Beginnen Sie einfach mit der Übung der positiven Aspekte, wie oben beschrieben.

 

Dabei wünsche ich Ihnen von Herzen viel Spaß,

Ihre

Margret Ache

Das einzigartige Mini-Coaching-Programm von LCHF Deutschland

Das Ziel unseres Mini-Coaching-Programms für jeden Tag im Jahr ist die Förderung gesunder Lebens- und Ernährungsstrategien, damit Sie ein langes, aktives und gesundes Leben führen können.
Mit einem gesunden Lebensstil können Sie den heutigen Volkskrankheiten – wie Diabetes, Fettleber oder Bluthochdruck optimal entgegenwirken. Beschwerden zu verhindern oder sie zu verbessern, bedeutet Lebensqualität.

Die dazu notwendigen Maßnahmen bieten wir Ihnen auf einem qualitativ hochwertigen neuartigen Weg an, den es so in der Low-Carb-Szene noch nicht gibt. Die gewünschte Lebensstiländerung in Bezug auf Ernährung, Entspannung und mentaler Gesundheit soll fest in Ihrem alltäglichen Leben verankert werden. Aus diesem Grund ist unser 365 Tage Programm so aufgebaut, dass Sie in kleinen Schritten jeden Tag mehr erfahren und umsetzen können. Denn jede Veränderung beginnt mit Wissen über die Mechanismen und mit ersten Schritten, wie das Weglassen von Zucker, der nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele stärkt und Ihnen neue Kraft bringt.

 

Sie erhalten jeden Tag ein Mini-Coaching als Audiodatei, meist mit einer Länge von 5 bis 10 Minuten. Ab und zu gibt es längere Dateien zu speziell ausgesuchten Themenkomplexen oder spannende Interviews. Hier erfahren Sie mehr.

Neuigkeiten

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wenn Sie keine neuen Posts verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland AkademieLCHF KongressLCHF MagazinFacebook und YouTube

 

Titelbild: Anna-Lena Leber

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
1 COMMENT
  • Avatar
    Gnubbel 7. Januar 2021

    Sehr schöner und treffender Vergleich, das mit dem Wasserglas 🙂

    Kleiner Zusatz vom Lyrik-zu-Prosa-Macher: Jede Entscheidung, egal wofür oder wogegen, erfordert so lange Energie (Daten sammeln + Argumente abwägen = erhöhter Energiebedarf = Stress), bis sie getroffen ist. Deshalb ist es immer eine gute Idee, Entscheidungen nicht aufzuschieben, denn auch sie werden mit der Zeit, je mehr Energie verbraucht ist, immer schwerer und selten besser.

    … oder wie der Lyriker sagt:
    Ein kluger Entschluss reift unverhofft,
    blitzschnell und ohne Erwägung,
    doch Dummheiten machen wir allzuoft
    nach reiflichster Überlegung.
    (Oscar Blumenthal)

    Weiterhin noch ein gesundes 2021!

Kommentieren