Home / News  / Mag. Julia Tulipan beim Low Carb – LCHF Kongress

Mag. Julia Tulipan beim Low Carb – LCHF Kongress

Wir kennen Julia Tulipan und schon viele Jahre und sind immer wieder von ihrem Wissen und ihrer Menschlichkeit beeindruckt. Daher freuen wir uns, dass sie beim 2. Low Carb – LCHF Kongress wieder dabei ist und uns diesmal etwas über Diabetes berichtet.

Mag. Julia Tulipan

Mag. Biologie, Coach für evolutionäre Gesundheit und ketogene Ernährung

 

Julia Tulipan ist Biologin und Ernährungscoach mit einer Leidenschaft für Wissenschaft und evidenzbasierte Herangehensweise. Nachdem sie selbst gesundheitliche Probleme entwickelte, vergrub sie sich in Studien und wissenschaftlicher Literatur zum Thema gesunde Ernährung. Vor einigen Jahren landete sie so bei der Paleo und der LCHF (Low-Carb/Healthy-Fat) Ernährung. Für Julia als Wissenschaftlerin steht fest, dass nichts feststeht. Alles sollte ständig hinterfragt werden und das tut Julia sowohl auf ihrer eigenen Webseite paleolowcarb.de, als auch in Printmedien und anderen Internetseiten, wo sie regelmäßig als Gastautor tätig ist. Julia hat umfangreiche Erfahrungen im Bereich Darmgesundheit, LCHF, Paleo und ketogene Ernährung. Vieles hat sie am eigenen Leib ausprobiert und erlebt und kann deshalb auch Ihnen im individuellen Coaching gut helfen.

 

Zusammen mit Pawel Konefal, hat Julia die EvolutionRadioShow gestartet. Die Evolution Radio Show ist eines der erfolgreichsten Paleo- und Gesundheitspodcasts im deutschsprachigen Raum. Ihr Motto: „Nothing in biology makes sense, except in the light of Evolution“ Futter für die Zellen – die richtig formulierte LCHF Ernährung als Fundament der Gesundheit Ein oft geäußerter Kritikpunkt an der LCHF Ernährung ist, dass sie einseitig und unausgewogen sei und auf Dauer zu einer Mangelernährung führen würde. Die Biologin und Ernährungscoach Mag. Julia Tulipan wird in ihrem Vortrag auf die Bedeutung der richtigen Lebensmittelauswahl eingehen. Welche Lebensmittel unbedingt dabei sein sollten und auf welche man besser verzichtet. Warum LCHF, auf keinen Fall einseitig und unausgewogen sein muss, sondern richtig formuliert, das Potenzial hat, ein optimales Umfeld für Zellgesundheit und Zellregeneration zu schaffen.

 

Der Trailer zum Kongress

Hier geht es zum Trailer und zu vielen weiteren Informationen rund um den Kongress.

 

www.LCHF-Deutschland.de und www.LCHF-Akademie.de

 

Bildrechte

Titelbild: © Fotolia

Bild Julia Tulipan: © Julia Tulipan

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren