Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Aufläufe  / Die weltbeste Low-Carb-Lasagne – Keto geeignet!

Die weltbeste Low-Carb-Lasagne – Keto geeignet!

Low-Carb-Lasagne

Die weltbeste Low-Carb-Lasagne – Keto geeignet!

Diese superleckere Lasagne ist etwas aufwendig in der Zubereitung, doch die Mühe lohnt sich. Unsere Kollegin und Food-Fotografin Anna-Lena Leber hat die Lasagne für das Foto nachgekocht und geschrieben: „Die weltbeste Low-Carb-Lasagne, die dem Original in nichts nachsteht.“ Na, dann flott ran an den Herd! Wie beurteilst du die Lasagne?

Die weltbeste Low-Carb-Lasagne (6 Portionen)

Die weltbeste Low-Carb-Lasagne

Die weltbeste Low-Carb-Lasagne

Zutaten für die Pastaplatten:

4 Eier (Größe M oder 5 Eier Größe S)
150 g sahniger Frischkäse (z.B. sahniger Buko)
½ TL Steinsalz
30 g gemahlene Flohsamenschalen

Zutaten:

20 ml Olivenöl
600 g Rinderhackfleisch
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
100 g Tomatenmark
2 g getrocknetes Basilikum
1 TL Salz
etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
100 ml Wasser
6 LCHF Pastaplatten
400 g Crème fraîche
100 g geriebenen Käse
60 g geriebener Parmesan
½ TL Salz
etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
35 g frisch gehackte Petersilie

 

Zubereitung:

Als erstes die Fleisch-Sauce zubereiten. Gerne am Vortag, damit sich die Aromen ausreichend entfalten können.

Schalotte und Knoblauchzehe pellen und hacken. In etwas Olivenöl leicht anbraten. Das Hackfleisch hinzugeben und braten, bis es eine schöne Farbe angenommen hat. Das Tomatenmark und die Gewürze unterrühren  und das Wasser hinzugeben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren. Die Sauce soll mindestens 15 Minuten köcheln, bis das meiste Wasser verdampft ist.

In der Zwischenzeit die Lasagneplatten vorbereiten. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.
Eier, Käse und Salz zu einem glatten Teig verrühren. So nach und nach die Flohsamenschalen zugeben und anschließend den Teig etwas ruhen lassen. Danach mit einem Spatel auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten. Einen eingefetteten Bogen Backpapier darüber legen und den Teig so ausrollen, dass er das ganze Backblech einnimmt. Das Backpapier auf dem Teig liegen lassen  und den Teig für etwa 10-12 Minuten in den Backofen stellen. Nach dem Abkühlen das Backpapier entfernen.

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Die Platten mit einem Pizzaschneider oder einem scharfen Messer zuschneiden.

Den geriebenen Käse mit der Crème fraîche und dem größten Teil des Parmesans verrühren.  Mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie dazu geben. Eine etwa 30 x 18 cm große Auflaufform einfetten. Die Lasagnescheiben und das Hackfleisch abwechselnd in die Form füllen.  Crème fraîche und zum Schluss den Parmesan-Käse darüber geben.
Im Backofen etwa 30 Minuten backen.

 

Tipp für die weltbeste Low-Carb-Lasagne:

Die Lasagneplatten können für mindestens 2-3 Tage im Kühlschrank verwahrt werden und lassen sich gut einfrieren. Dann am besten bei Raumtemperatur auftauen lassen.

Nährwerte für die weltbeste Low-Carb-Lasagne:

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 222,6 47,8 333,7
Pro Portion in Gramm 37,1 8,0 55,6
Energieverteilung in Prozent 22 5 73

 

Skaldeman-Ratio: 1,2

Energie gesamt: 4279 kcal, pro Portion: 713

Broteinheiten (BE) gesamt: 4,0, pro Portion: 0,7

Spezielle Ernährungsinformation für die weltbeste Low-Carb-Lasagne:

Keto, striktes LCHF

 

Rezept: Margret Ache

Foto: Anna-Lena Leber

 

 

Gesundheitsrevolutionär werden

Du möchtest die gesundheitsbringende Ernährungsrevolution aktiv mitgestalten?

Dann hast du jetzt die absolut fantastische Gelegenheit 20% – und somit sagenhafte 635 Euro!- zu sparen! Noch bis zum 31.01.2024 gilt unser Angebot für die ersten 20 Anmeldungen. Schnell sein lohnt sich! Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Genies fallen nicht vom Himmel. Sie müssen Gelegenheit zur Ausbildung und Entwicklung haben.

Und genau das findest du in unserer Akademie: Ausbildung und Entwicklung für ein gesünderes Leben als Genie der Ernährungsrevolution.

Sei dabei!

 

Neuigkeiten

 

Du möchtest das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonniere unseren Newsletter. Wenn du keine neuen Posts verpassen möchtest, dann abonniere unseren Blog hier.

 

Anja Hess, Heike Schulz und Tina Vogel

www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland AkademieFacebook,  Instagram und YouTube

Facebook-Gruppe 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Gründerin von LCHF Deutschland und der LCHF Deutschland Akademie

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren