Home / Gesundheit  / Meine Waage und ich – ein Dialog

Meine Waage und ich – ein Dialog

Gerade bin ich mal wieder auf diesen inspirierenden Dialog mit der Waage gestoßen. Vielen Dank dafür, liebe Kerstin Werner.

Hier nun der Artikel zum Thema Gewichtskontrolle, erschienen im Low Carb – LCHF Magazin 4/2014.

Meine Waage und ich

„Letzte Woche hat die Batterie meiner Waage den Geist aufgegeben. Und ich denke, ich werde auch keine neue mehr reintun.“

„Aber gerade jetzt, wo du Gewicht reduzierst, ist das doch besonders wichtig!“

„Ist es das wirklich? Also ich habe mir die Frage gestellt, wieso ich mich eigentlich auf die Waage stelle. Wenn ich ganz alleine auf diesem Planeten wohnen würde, wäre mir die Zahl darauf völlig wurscht. Also stelle ich mich vermutlich darauf, um anderen sagen zu können, wie viel ich abgenommen habe. Aber genau DAS möchte ich nicht mehr. Ich möchte nichts mehr für andere tun. Sondern einzig und allein für mich!

Diese Zahl auf der Waage ist ja schon fast zu einem inneren Zwang geworden. Mein halbes Leben war davon abhängig. Und nun, wo das Thema Gewicht für mich immer weniger an Bedeutung hat, will ich mal schauen, wie es mir ohne Waage geht. Bis jetzt kann ich nur sagen, dass es mich innerlich befreit.

„Kann es nicht auch sein, dass du dich daraufstellst, um dich wohlzufühlen?“

„Ha! Du sagst es: Es heißt WOHLFÜHLEN. Wenn die Waage tatsächlich dafür verantwortlich wäre, müsste es WOHLGUCKEN heißen.“

„Na, da hast du auch wieder recht“, lacht sie.

Kerstin Werner wurde 1973 in der wunderschönen Eifel geboren, wo sie auch heute lebt und arbeitet. In ihren Büchern schafft sie es, schwere Themen leicht verständlich und berührend echt in die Herzen der Menschen zu transportieren. Durch zahlreiche Seminare und ihre Ausbildung zum NLP-Coach konnte sie viele Erfahrungen sammeln, die in ihren Büchern Ausdruck finden. www.kerstin-werner.de

Das Low Carb – LCHF Magazin

Das LOW CARB – LCHF Magazin ist das erste deutschsprachige Magazin zur LCHF-Ernährung. Die Zeitschrift informiert sachlich über die kohlenhydratarmen Ernährungsformen.

Das Redaktionsteam von LCHF Deutschland stellt für das Low Carb – LCHF Magazin Artikel zusammen, welche die Zusammenhänge zwischen einer Ernährung mit weniger Kohlenhydraten und mehr hochwertigen Fetten und den gesundheitlichen Verbesserungen beleuchtet. Auch Bereiche wie Stressbewältigung, mentales und körperliches Training sind durchaus Themen im Magazin.

Abgerundet durch Rezepte mit natürlichen Lebensmitteln zur kohlenhydratarmen Ernährung ist das LOW CARB – LCHF Magazin eine wertvolle Lektüre für ernährungs- und gesundheitsbewusste Menschen.

Autoren sind Ärzte, promovierte Ernährungswissenschaftler, Coaches, aber auch Personen, die von ihren positiven Erfahrungen mit Low Carb, zum Beispiel bei Krebs, Diabetes und Übergewicht berichten.

Das LCHF Magazin erscheint mit 4 Ausgaben pro Jahr und ist exklusiv über die Expert Fachmedien GmbH zu beziehen.

 

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und www.LCHF-Akademie.de

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Bewertung
KEINE KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar