Home / Rezepte  / Getränke  / Low-Carb-Sangria: Cocktailfeeling MiProFrei

Low-Carb-Sangria: Cocktailfeeling MiProFrei

Sangria

Low-Carb-Sangria: Cocktailfeeling MiProFrei

Das Wochenende steht vor der Tür. Zeit, um kulinarisch zu verreisen. Wie wäre es mit Formentera? Eine kleine Insel im Mittelmeer. Dort gibt es wundervoll schmeckende Sangria zu trinken. Sangria ist gerade im Sommer ein tolles Getränk, denn sie ist erfrischend, bunt und köstlich. Wir haben das perfekte Rezept für alle Low Carber, die mit uns auf die Reise gehen möchten.

Sangria bedeutet übrigens „Aderlass“ und ist in Spanien und Portugal eine gesetzlich geschützte Bezeichnung für ein aromatisiertes Wein-Mischgetränk.

Sangria (6 Portionen)

Zutaten:

700 ml trockener Rotwein
400 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
2 Sternanis
2 Zimtstangen
1 Bio-Apfelsine
2 Bio-Limetten oder Zitronen

Eiswürfel

 

Zubereitung:

Die Apfelsine und eine Limette waschen, in dünne Scheiben schneiden und halbieren.

Den Saft der zweiten Limette auspressen und mit dem Rotwein und dem Mineralwasser in einer Glaskaraffe vermischen.

Die Zimtstangen und den Sternanis hinzugeben.
Bei Bedarf noch einige Eiswürfel hinzugeben. Fertig ist die Low-Carb-Sangria.

Tipp für Sangria:

Alkoholfrei genießen kann man die Low Carb Sangria indem man sie statt mit Rotwein mit einem roten Tee aus Beeren ansetzt.

Nährwerte Sangria

Gesamt: 0,5 g Fett, 13,2 g Kohlenhydrate, 2,2 g Protein, 78,4 g Alkohol

 

Rezept: Margret Ache

 

Kochjournal Sommer: Passende Rezepte für Sommertage

Viele Rezepte für eine gute Low Carb und LCHF-Ernährung findest Du in unseren Kochjournalen und hier auf unserer Website.

 

Kochjournal Sommer_Titel_1

Low Carb – LCHF

Kochjournal Sommer für sagenhafte 4,00 Euro

 

Das Kochjournal Sommer ist gerade für die warme Jahreszeit sehr empfehlenswert:

Endlich ist sie da! Die – für viele von uns – schönste Zeit des Jahres. Sonnige Tage, lange Abende draußen auf dem Balkon oder der Terrasse, Urlaub, Ferien…

 

Herrlich! Und wie kann man diese Zeit noch mehr genießen? Genau! Mit den richtigen Rezepten für gesunde LCHF-Gerichte. Ob frische Salate, herzhafte Suppen, leichte Fischgerichte, raffinierte Nachspeisen oder die richtige Grillsauce zum saftigen Fleisch.

 

Bei allen Rezepten sind die Nährwerte angegeben, die Energieverteilung und die Skaldeman-Ratio.

 

Die LCHF-Kost beinhaltet keine Sojaprodukte, kein Eiweißpulver oder Getreide. Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker, künstliche Süßungsmittel, Gluten oder Glutamat gehören einfach nicht in unser Essen. Wir setzen auf regionale und jahreszeitenbezogene Lebensmittel, möglichst aus biologischem Anbau und Fleisch aus artgerechter Haltung.

 

Du möchtest mehr lernen über Ernährung und Gesundheit?

 

LCHF Deutschland Akademie

Prävention – Gesundheit – Immunsystem

Der Online-Schnupperkurs für die ganze Familie

Gesundheit und Ernährung

Gesundheit und Ernährung

Mehr wissen, gesünder leben!

„Ich möchte abnehmen.“ „Ich möchte gesünder leben.“ „Ich möchte mehr über gesunde Ernährung wissen.“ „Ich möchte ein widerstandsfähiges Immunsystem.“

Findest du dich in diesen Aussagen wieder? Prima, dann lies bitte weiter.

Die Bezeichnung Diät kommt aus dem Griechischen. Ursprünglich wurde damit die „Lebensführung“/„Lebensweise“ gemeint. Und genau um diese geht es bei der Ernährung mit wenig Zucker und mehr gesunden Fetten, kurz LCHF genannt. Wir möchten, dass du das WARUM verstehst. Schließlich gibt es hunderte von Diäten, die viel versprechen und wenig halten. Warum soll nun ausgerechnet die LCHF-Ernährung gut sein? Beim Herantasten an diese Ernährungsform tauchen viele Fragen auf. Und wir möchten, dass du verstehst, warum LCHF die Abläufe deines Stoffwechsels optimiert. Wir möchten zeigen, dass Abnahme und Gesundheit durchaus mit Genuss verbunden sind.

Gehörst du zu den Menschen, die mehr wissen möchten? Wir laden dich ein in unserem Schnupperkurs die Fakten und wissenschaftlichen Grundlagen verständlich zu erfahren. Denn wie sagte schon John F. Kennedy:

„Der große Feind der Wahrheit ist oftmals nicht die Lüge – wohl bedacht, erfunden und unehrlich -, sondern der Mythos – hartnäckig, überzeugend und unrealistisch“.

Du kennst wahrscheinlich auch den Mythos: „Fett macht fett“ oder „Das Gehirn benötigt Kohlenhydrate, um gut arbeiten zu können“. Wir erklären in unserem Kurs, was wirklich stimmt und achten dabei stets auf die aktuellen Erkenntnisse der Wissenschaft.

Was genau erwartet dich in unserem Kurs für Gesundheit und Ernährung?

Kursinhalt:

Grundlagenwissen LCHF
Infobrief Immunsystem
LCHF Grundschule
18 Abnehmtipps von Dr. Andreas Eenfeldt
Zahlreiche Fachbeiträge
Rezeptbroschüren
Infomaterial: Flyer, LCHF Etagere und vieles mehr

 

Während des Kurses wirst du fachlich und persönlich von uns betreut.
Die Unterlagen werden als PDF per E‐Mail zugeschickt.

Kursdauer:

Der Kurs dauert vier Wochen. Hier erfährst du mehr.

 

 

 

Titelbild: Alex9500 / Envato.com

Print Friendly, PDF & Email

info@moodfood-lchf.com

Geschäftsführerin von LCHF Deutschland Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungscoach Low Carb – LCHF – Keto - Lifestyle Ganzheitlicher Stresscoach (LC) Erzieherin Fachlehrerin für Kindergesundheit

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren