Home / Interviews  / Doc Fleck im Interview

Doc Fleck im Interview

Dr. Anne Fleck, kurz Doc Fleck, ist seit Jahren eine international anerkannte Expertin für innovative Präventiv- und Ernährungsmedizin und engagiert sich als Dozentin und Moderatorin für moderne Gesundheitsansätze. Die Bestsellerautorin (u. a. „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck-Methode“ und „Die 70 einfachsten Gesundrezepte“) ist einem breiten Publikum u.a. bekannt aus der mit ihr konzipierten NDR-Fernsehserie „Die Ernährungs-Docs“. Anne Fleck lebt und arbeitet in Hamburg in eigener Praxis.

 

Das neueste Buch von Doc Fleck mit dem wundervollen Titel: „Ran an das Fett“ ist im Verlag Wunderlich erschienen und kann versandkostenfrei über den Expert Fachmedienshop bestellt werden.

 

Beim Low Carb – LCHF Kongress spricht sie über das Thema: „Heilen mit Fett in der Praxis“.

Das Interview mit Doc Fleck

Wie kamen Sie zu diesem genialen Buchtitel?
Die Idee schlummerte in mir über Jahre. Der konkrete Buchtitel entstand während eines guten Gesprächs mit dem Rowohlt Verlag.
Was macht Fett für Sie so besonders?
Fett, d.h. gesundes Fett, das das Prädikat „gutes Fett“ verdient, ist in meiner ganzheitlichen Heilmethode ein integrales Modul, das ich seit vielen Jahren mit enormen Erfolg am Patienten einsetze. Fett ist Baustein der Zellmembranen und stärkt dadurch die Zellen als kleinste Einheit des Körpers. Deswegen eröffnet sich durch den klugen Einsatz von Fett, die Chance, den Körper auf der kleinsten Ebene zu renovieren. Gutes Fett bedeutet in Praxis z.B. hochwertiges Olivenöl extra vergine als Universalöl in der Küche, auch zum Erhitzen, Leinöl mit Zusatz von DHA aus Bio-Algen und aus omega-safe Produktion für den hochwertigen Ersatz mit langkettigen Omega-3-Fettsäuren und Kokosöl, rotes Palmöl oder Ghee aus nachhaltiger Produktion für die Versorgung mit gesättigten Fettsäuren.
Welchem Rat geben Sie Menschen, die die totale Angst vor Fett haben?
Die Angst verlieren, Mut zur Veränderung und kleine Schritte, wie zum Beispiel ein gesundes, fettreiches Ritual im Alltag einführen, wie das Doc Fleck Frühstück.
Fette haben keine signifikante Wirkung auf die Blutzuckerreaktion. Sie sind daher der ungefährlichere Makronährstoff, im Gegensatz zu Kohlenhydraten. Nur die Kombination aus Kohlenhydraten und Fett, also Brot und Belag, Nudel und Käse ist problematisch, wenn in Unmengen verzehrt.
Wie sieht der aktuelle Arbeitsalltag von Doc Fleck aus?
Unverändert extrem viel Arbeit. Zu wenig Zeit. Aber ich liebe das, was ich tue. Dennoch, in Zukunft lege ich den Schwerpunkt auf wenige, ausgewählte Veranstaltungen und Seminare. Über meine Webseite www.docfleck.com werde ich auf dem Laufenden halten über neue Projekte etc.
Was ist Ihre Vision?
Jeder Mensch ist anders und isst anders. Jeder Mensch hat eigene Vorlieben, Verträglichkeiten, Traditionen und eine sehr individuelle Gesundheit. Für jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit.
Was möchten Sie unseren Lesern und Kongressteilnehmern mit auf den Weg geben?
Gesundheit beginnt im Kopf, im Herzen und im Kochtopf. Sie sollte undogmatisch und liebevoll diskutiert werden, ausgerichtet auf dem neuesten Stand der Forschung. – Und – Gesundheit und Genuss und Lebensfreude gehören zusammen…
Vielen herzlichen Dank für das Interview, liebe Frau Dr. Fleck.

 

 

Der Low Carb – LCHF Kongress

Diesen Monat treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Low Carb – LCHF Kongress in Düsseldorf.

Der Kongress ist eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können.

 

Bereits am Freitag, den 22. Februar 2019 findet ab 18.00 Uhr ein Come together im Restaurantbereich statt. Mit Zeit zum Kennenlernen und Austausch der Kongressteilnehmer, Referenten und Aussteller.

Der Kongress beginnt am Samstag, den 23.02.2019 um 8.30 Uhr und endet am Sonntag, den 24.02.2019 gegen 16.00 Uhr. Sie  zahlen Sie 330,00 Euro Teilnehmergebühren inkl. Kongressjournal, zwei Mittagessen und Pausengetränke, Low Carb – Snacks sowie einer Tasche mit vielen weiteren Informationen.

 

Die LCHF Deutschland Akademie wird mit einem Info-Stand zu dem aktuellen Kursangebot vertreten sein.

 

Wir freuen uns, Sie am 23. und 24. Februar 2019 in Düsseldorf zu treffen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://low-carb-lchf-kongress.de/

 

Neuigkeiten

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Sie möchten kein Rezept versäumen? Prima, dann abonnieren Sie unseren Blog hier: https://lchf-deutschland.de/service/blog-abonnieren/

 

Sie können sich ab sofort zu unserem Newsletter anmelden. Welche Infos Sie bekommen und wie oft er erscheint, erfahren Sie auf der Anmeldeseite!

 

Wir freuen uns sehr über neue Abonnenten!
https://lchf-deutschland.de/service/newsletter/

 

Margret Ache und Iris Jansen / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren