Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Aufläufe  / Lachsgratin – pescetarische Küche

Lachsgratin – pescetarische Küche

Lachsgratin - vegetarische Küche

Saftiges Lachsgratin – pescetarische Küche als Rezeptidee. Das Lachsgratin ist ein cremiger Auflauf mit frischem Rettich. Rettich ist schön würzig im Geschmack und durch seine leichte Schärfe besonders gesund. Gerade jetzt im Winter ist leicht scharfes Essen von innen wärmend und Gratin ist einfach ein Gericht, welches so gut in die Winterzeit passt. Dazu eine extra Portion Käse obenauf und fertig ist der Gaumenschmaus 😉

Lachsgratin

Lachsgratin

Lachsgratin – – vegetarische Küche

Zutaten:

400 g Rettich

200 ml Sahne

Salz und Pfeffer

3 Eier

200 g frisch geriebener Käse

200 g kalt geräucherter Lachs

Dill

Zubereitung:

Den Rettich putzen und in ganz dünne Scheiben schneiden. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und den Rettich darin etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Die Sahne mit den Eiern und Gewürzen verrühren.

Eine Lage Rettich in eine Auflaufform legen, darauf ein Drittel der Sahne-Ei-Mischung und etwas Lachs verteilen. Etwas geriebenen Käse darüber geben. Nun eine neue Lage machen, bis alles verbraucht ist. Abschließend Käse darüber geben.

Für etwa 30 Minuten in den auf 200 Grad Unter- und Oberhitze vorgeheizten Backofen geben, bzw. solange, bis der Rettich weich geworden ist.

Mit frischem Dill servieren.

Nährwerte Lachsgratin – vegetarische Küche

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 118,2 19,5 159,0
Pro Portion (4) 29,6 4,9 39,8
Energieverteilung in Prozent 24 4 72

 

Skaldeman-Ratio: 1,2

Energie gesamt: 1961 kcal, pro Portion:

Broteinheiten (BE) gesamt: 1,6, pro Portion: 0,4

Ballaststoffe gesamt: 5,0 g, pro Portion: 1,3

Spezielle Ernährungsinformation: striktes LCHF

 

Dieses Rezept wurde nicht nur von der Rezeptkreateurin getestet, sondern auch von unserer Testküche geprüft und für gut befunden.

 

Die LCHF Deutschland Akademie

 

Hat Katja dich neugierig gemacht? Prima! Hier findest du Infos zu unserer beliebten und einzigartigen Ausbildung zum Gesundheits- und Ernährungscoach.

 

Lasse dich inspirieren

Die LCHF Grundschule     Die LCHF Grundschule     Die LCHF Grundschule

 

Du findest über 500 kostenlose Rezepte auf unserer Website www.LCHF-Deutschland.de oder im Low Carb – LCHF Magazin für Gesundheit und ketogene Ernährung, im Low Carb Das Kochjournal für Einsteiger, in weiteren Low Carb Kochjournalen und in dem Buch „Aus Liebe zum Essen“ von Anne Aobadia. Das Kochjournal Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen ist für die ganze Familie geeignet, die Rezepte sind zucker- und glutenfrei, jedoch ohne Angaben der Nährwerte.

 

Inzwischen gibt es viele Bücher rund um das Thema Low Carb und Keto, stöbere gerne im Buchshop von Expert Fachmedien. Unterstütze bitte einen kleinen Verlag, der sich für die Themen Gesundheit und Ernährung engagiert, mit deinen Bestellungen.

 

Du benötigst Unterstützung bei der Umsetzung in ein gesünderes Leben? Wir bieten dir einen umfassenden Online-Kurs an.

 

Du möchtest generell mehr über Gesundheit und Ernährung wissen, dich gezielt in diesem Themenbereich fortbilden, dann besuche unsere LCHF Deutschland Akademie. Wenn du kompaktes LCHF Grundwissen lernen möchtest, dann empfehlen wir dir unseren LCHF Schnupperkurs.

 

Zum Start in dein neues Leben möchtest du lieber eine 1 zu 1-Betreuung, dann empfehlen wir dir die nach uns ausgebildeten Gesundheits-und Ernährungscoaches.

 

Neuigkeiten

 

Du möchtest das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonniere unseren Newsletter. Wenn du keine neuen Posts verpassen möchtest, dann abonniere unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland AkademieLCHF KongressLCHF MagazinFacebook,  Instagram und YouTube

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Gründerin von LCHF Deutschland und der LCHF Deutschland Akademie

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren