Home / News  / Marina Lommel beim LCHF Kongress 2019

Marina Lommel beim LCHF Kongress 2019

Marina Lommel nimmt nächstes Jahr zum zweiten Mal als Speakerin am Low Carb – LCHF Kongress teil. In der Low-Carb-Szene verkörpert sie die junge, dynamische und erfolgreiche Generation.

Marina Lommel

Marina Lommel ist Ernährungswissenschaftlerin und Gründerin von Foodpunk, einem Startup, das sich als Ziel gesetzt hat, gesunde Ernährung „gesellschaftsfähig und alltagstauglich“ zu machen. Sie erstellt mit ihrem Team wissenschaftsbasierte und individuelle Ernährungsprogramme, die exakt auf den Nährstoffbedarf des Kunden zugeschnitten sind und somit deren persönliche Ziele effektiv erreichen lassen. Zudem kreiert sie Rezepte, die zeigen, wie lecker, einfach und modern gesunde Ernährung sein kann. Viele davon hat sie in ihrem ersten Buch „Low Carb typgerecht“ vorgestellt. Anfang 2018 folgt die Fortsetzung mit einem zweiten Buch.

Auch eigene Produkte hat sie bereits auf den Markt gebracht, die die gesunde Ernährung noch einfacher machen. Für Marina geht es um das, was dahinter steckt. Und das war bei ihr schon immer so.

Wissenschaft war für Marina bereits als Kind und Jugendliche die große Leidenschaft. Sie wollte nicht wissen, WAS passiert, sondern WIE etwas passiert. Das große Interesse galt dann schnell dem menschlichen Körper und seinem Stoffwechsel. Während ihres Studiums arbeitete sie zudem in einem Labor des DZNE sowie in der neurologischen Abteilung eines Klinikums. Ihre Abschlussarbeit an der TU München hat sie über „Ketogene Stoffwechsellagen und Ketogene Diäten“ geschrieben. Marina ist leidenschaftliche Ernährungswissenschaftlerin, die stets neugierig und wissbegierig ist, um somit auch weiterhin alle neuesten Erkenntnisse aus der Ernährung ein- und umsetzen zu können.

Durch ihre Erfahrungen, die sie nebenher als Wissenschafts-Journalistin sammeln konnte, ist sie in der Lage, komplexe Inhalte verständlich und auf Augenhöhe mit ihren Kunden widerzugeben.

Beim LCHF Kongress referiert Marina Lommel über

Die ketogene Ernährung in der Praxis

Der Zuhörer lernt die verschiedenen Berechnungsmodelle einer ketogenen Ernährung kennen und erfährt, wie er eine für sich geeignete Makronährstoffzusammensetzung findet. Für alle, die nicht mit einem Übermaß an Zahlen und Grammangaben leben wollen, betrachten wir verschiedene Methoden zur Abschätzung der Portionsmengen (Faustregel, Ampelsystem).

Der Low Carb – LCHF Kongress

Im Februar 2019 treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Low Carb – LCHF Kongress in Düsseldorf.

Der Kongress ist eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können.

 

Bereits am Freitag, den 22. Februar 2019 findet ab 18.00 Uhr ein Come together im Restaurantbereich statt. Mit Zeit zum Kennenlernen und Austausch der Kongressteilnehmer, Referenten und Aussteller.

Der Kongress beginnt am Samstag, den 23.02.2019 um 8.30 Uhr und endet am Sonntag, den 24.02.2019 gegen 16.00 Uhr. Als Frühbucher zahlen Sie 290,00 Euro Teilnehmergebühren inkl. Kongressjournal, zwei Mittagessen und Pausengetränke, Low Carb – Snacks sowie einer Tasche mit vielen weiteren Informationen. Ab dem 01. 12. 2018 zahlen Sie 330,00 Euro, Studenten erhalten einen Sonderpreis von 200,00 Euro.

 

Die LCHF Deutschland Akademie wird mit einem Info-Stand zu dem aktuellen Kursangebot vertreten sein.

 

Wir freuen uns, Sie am 23. und 24. Februar 2019 in Düsseldorf zu treffen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://low-carb-lchf-kongress.de/

 

Margret Ache und Iris Jansen

www.LCHF-Deutschland.de

 

Bildrechte: Fotolia com. und Marina Lommel

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren