Home / Gesundheit  / Gesunde Ernährung  / Vitamine bei der LCHF- und Keto-Ernährung

Vitamine bei der LCHF- und Keto-Ernährung

Vitamine

Zu Beginn der Ernährungsumstellung taucht häufig die Frage nach den Vitaminen auf. Denn das Obst wird bei dieser Ernährungsform drastisch reduziert. Und wo kommen nun die lebenswichtigen Vitamine her?

Vitamine bei der LCHF- und Keto-Ernährung

Vitamine

Vitamine im Gemüse

Hier ein Überblick, welche Lebensmittel die wichtigsten Vitamine liefern:

Vitamin A: Brokkoli, Butter, Eigelb, Leber, Petersilie, Spinat…

Vitamin B1; Blumenkohl, Eier, Sesam, Spargel, Schweinefleisch,

Vitamin B2: Brokkoli, Hüttenkäse, Fleisch, Fisch, Spargel…

Vitamin B3: Champignons, grünes Blattgemüse, Innereien, Lachs…

Vitamin B5: Blumenkohl, Brokkoli, Leber, Sonnenblumenkerne, Steinpilze…

Vitamin B6: Eier, Lachs, Quark, Walnüsse…

Vitamin B7: Champignons, Eigelb, Leber, Nüsse…

Vitamin B9: Brokkoli, Erdbeeren, Rosenkohl, Spinat…

Vitamin B12: Camenbert, Fisch, Fleisch, Geflügel, Eier…

Vitamin C: Brokkoli, Blumenkohl, Grünkohl, Leber, Paprika…

Vitamin D:  Eier, Hering, Pilze, Thunfisch…

Vitamin E: Eier, Leinsamen, Mandeln, Sesamsamen…

Vitamin K1: Blattgemüse, Rosenkohl…

Vitamin K2: Butter, Eigelb, Käse…

 

Kann das Essen von Obst und Gemüse bei manchen Menschen gesundheitliche Probleme verursachen?

Fast alle Menschen können problemlos eine moderate Portion Gemüse essen. Früchte werden, weil sie mehr Zucker enthalten, in der Regel am besten in kleineren Mengen genossen. Bei einigen Menschen können jedoch sowohl Obst als auch Gemüse Probleme verursachen.

Welche Probleme kann es geben?

Salicylate: Obwohl für die meisten von uns harmlos, handelt es sich bei Salicylaten um Chemikalien, die natürlicherweise in bestimmten Lebensmitteln vorkommen und auch synthetisch für Medikamente wie Aspirin und andere Produkte hergestellt werden. Ihre Einnahme kann bei anfälligen Personen zu Asthma, Nasenlaufen und Verdauungsproblemen führen. Obst und Gemüse mit hohem Gehalt an Salicylaten sind Beeren, Orangen, Ananas, Aprikosen, Broccoli, Gurken und Zucchini.

 

Oxalat: Menschen, die an Nierensteinen leiden und Frauen mit Vulva-Schmerz-Syndrom stellen möglicherweise fest, dass sich ihre Symptome verschlechtern, wenn sie Obst und Gemüse mit hohem Oxalatgehalt konsumieren. Spinat enthält viel mehr Oxalat als jedes andere Gemüse, aber auch Rhabarber, Rüben, Grünkohl und andere Blattgemüse enthalten große Mengen.

 

Histamine: Der Körper setzt Histamin als Teil einer Immunreaktion von selbst frei. Bei Menschen mit übermäßigem Histaminlevel oder der Unfähigkeit Histamin abzubauen, kann Histamin unter anderem Symptome wie Nesselsucht, Bauchschmerzen, Asthma und Kopfschmerzen verursachen. Lebensmittel mit hohem Histamingehalt sind unter anderem Auberginen, Spinat, Tomaten und Avocados.

 

FODMAPS: Dies ist eine Abkürzung für fermentierbare Oligosaccharide, Disaccharide, Monosaccharide und Polyole. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um fermentierbare Zuckermoleküle, die am häufigsten in Obst, Gemüse und Getreide gefunden werden und Verdauungsstörungen bei Menschen mit Reizdarm verursachen können. Menschen mit Reizdarmsyndrom stellen häufig fest, dass das Reduzieren oder komplette Weglassen von FODMAP-Lebensmitteln die Symptome stark verbessert. [1]

 

Wenn Sie vermuten, dass Sie eine dieser Empfindlichkeiten haben, denken Sie daran, dass verarbeitete, konservierte und fermentierte Lebensmittel auch einige dieser Verbindungen enthalten. Darüber hinaus können Ihre Symptome auf ein anderes Gesundheitsproblem zurückzuführen sein. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Arzt aufsuchen, um eine vollständige Diagnose durchzuführen, um andere Ursachen auszuschließen.

Das einzigartige Mini-Coaching-Programm von LCHF Deutschland zum Aktionspreis

Das Ziel unseres Mini-Coaching-Programms für jeden Tag im Jahr ist die Förderung gesunder Lebens- und Ernährungsstrategien, damit Sie ein langes, aktives und gesundes Leben führen können.
Mit einem gesunden Lebensstil können Sie den heutigen Volkskrankheiten – wie Diabetes, Fettleber oder Bluthochdruck optimal entgegenwirken. Beschwerden zu verhindern oder sie zu verbessern, bedeutet Lebensqualität.

Die dazu notwendigen Maßnahmen bieten wir Ihnen auf einem qualitativ hochwertigen neuartigen Weg an, den es so in der Low-Carb-Szene noch nicht gibt. Die gewünschte Lebensstiländerung in Bezug auf Ernährung, Entspannung und mentaler Gesundheit soll fest in Ihrem alltäglichen Leben verankert werden. Aus diesem Grund ist unser 365 Tage Programm so aufgebaut, dass Sie in kleinen Schritten jeden Tag mehr erfahren und umsetzen können. Denn jede Veränderung beginnt mit Wissen über die Mechanismen und mit ersten Schritten, wie das Weglassen von Zucker, der nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele stärkt und Ihnen neue Kraft bringt.

 

Sie erhalten jeden Tag ein Mini-Coaching als Audiodatei, meist mit einer Länge von 5 bis 10 Minuten. Ab und zu gibt es längere Dateien zu speziell ausgesuchten Themenkomplexen oder spannende Interviews. Hier erfahren Sie mehr.

 

Neuigkeiten

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wenn Sie keine neuen Posts verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland AkademieLCHF KongressLCHF Magazin,

Facebook und YouTube

 

 

[1] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29129233/

Print Friendly, PDF & Email
Schlagwörter:

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren