Home / Gesundheit  / Die Low Carb Ernährungsrevolution

Die Low Carb Ernährungsrevolution

Das Ende des Zeitalters der Kohlenhydrate ist nicht mehr aufzuhalten. Die Low Carb Lawine rollt. Zwar gerät sie noch ab und zu ins Stocken, doch nur, um danach noch mehr Fahrt aufzunehmen.

Es gibt immer mehr Menschen, die eine andere Ernährung als die nach den DGE-Richtlinien ausprobieren und feststellen, dass es ihnen gesundheitlich mit mehr hochwertigen Fetten besser geht.

Mit „gesunder Ernährung“ wird ein gigantisches Geschäft betrieben. Doch dabei bestimmen nicht Gesundheit und Wohlergehen den Markt, sondern einzig und allein der Profit. Allzu gerne glauben viele Menschen den Versprechungen einer riesigen Industrie, greifen zu den ach so gesunden Fertigprodukten und warten vergeblich auf eine bessere Gesundheit.

Schon Einstein sagte: Probleme kann man niemals auf derselben Ebene lösen,
auf der sie entstanden sind
. Das trifft voll auf die Ernährung zu. Die Kohlenhydratmast hat viele Menschen krank gemacht, also muss ein anderer Weg gefunden werden. Dazu passt dieses Zitat von Paul Watzlawick:

Wenn du immer wieder das tust,
was du schon immer getan hast,
dann wirst du immer wieder das bekommen,
was du schon immer bekommen hast.
Wenn du etwas anderes haben willst,
musst du etwas anderes tun!

Und wenn das, was du tust, dich nicht weiterbringt,
dann tu etwas völlig Anderes – statt mehr vom gleichen Falschen!

Eine Low Carb-Ernährung zu probieren ist ein Schritt in die richtige Richtung – nur Mut – es gibt nur Gewinner.

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren