Home / Gesundheit  / Erfolgsgeschichte  / Fett macht fit, auch in der Rehaklinik

Fett macht fit, auch in der Rehaklinik

„In der Reha-Klinik Königsfeld in Nordrhein-Westfalen werden Patienten behandelt, die an Herz-Kreislauf-Krankheiten,  Diabetes oder Übergewicht  leiden – Krankheiten, die lange Zeit einem hohen Fettkonsum zugeschrieben wurden. Dennoch wird den Patienten hier keine fettreduzierte Ernährung vorgeschrieben. Im Gegenteil: Sie werden ermutigt, reichlich Fett zu essen.“

 Der Chef der Klinik, Prof. Marthin Karoff sagt: „Wir wollten keine Diät im üblichen Sinne, die ja nur selten zu einer dauerhaften Verbesserung führt, sondern eine alltagstaugliche Kost, die man im Alltag beibehalten kann.“

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/videos/fettreiche-kost-in-der-reha-100.html

Solche Mediziner braucht die Ernährungsrevolution.

Kennen Sie das Buch „Köstliche Revolution“ von Dr. Andreas Eenfeldt? Für alle, die auch ihre Ernährung revolutionieren möchten ein absolut lesenswertes Buch. http://www.expert-fachmedien.de/gesundheit-und-ernaehrung/unsere-buchtipps/16/koestliche-Revolution

Margret Ache/www.LCHF-Deutschland.de

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Bewertung
KEINE KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar