Home / Gesundheit  / Gesunde Ernährung  / Paleo Convention 2016

Paleo Convention 2016

Europas größtes Paleo Event findet am 06. und 07. August in Berlin statt.

Die Paleo Convention bringt Sie auf der exklusiven Konferenz mit Experten zusammen, um über die Wissenschaft hinter Paleo zu diskutieren und die kommenden Trends zu erforschen, die das schulmedizinische Wissen (r)evolutionieren werden.

Die exklusive Konferenz soll all jenen helfen, die sich leidenschaftlich mit ganzheitlicher Gesundheit und Wohlbefinden auseinandersetzen. Hochkarätige Experten und Autoren des Low Carb LCHF Magazins wie Mag. Julia Tulipan, Marina Lommel und Dr. Sabine Paul werden, wie viele weitere Redner, aktuellstes Wissen sowie Tipps zur praktischen Umsetzung  vermitteln. Das Ziel ist ein ganzheitlich gesunder Körper und Geist im Einklang mit Evolution und Natur.

Paleo Convention 2015 kleinDie Besucher erwartet u.a. eine Messe mit nationalen & internationalen Paleo-Ausstellern, ein großflächiger Paleo Food Market, sowie auch ein vielfältiges Angebot an Koch- und Bewegungsshows und zahlreiche öffentliche Vorträge.

Neben diesem öffentlichen Bereich gibt es die exklusive Konferenz im Rahmen der Paleo Convention – eine Plattform zum Wissensgewinn und -austausch für Ärzte, Fitnesstrainer, Ernährungsberater und Mediziner und interessierte Laien aus den unterschiedlichsten Gesundheitsbereichen. Daneben laden zahlreiche Bewegungsworkshops die Besucher ein, natürliche Bewegung zu erleben.

Bei Paleo geht es vor allem um Nachhaltigkeit und natürliche Ernährung. Es geht um naturbelassene Lebensmittel mit Fokus auf viel Gemüse, tierische Produkte aus artgerechter Haltung, Früchte, Nüsse, Samen und Beeren. Verzichtet wird hingegen auf Milchprodukte, Getreide, Zucker und künstliche Zusatzstoffe, da diese immer stärker in Verdacht geraten, die Gesundheit negativ zu beeinflussen. Weitere wichtige Säulen des Paleo Lebensstils sind ausreichend Bewegung an der frischen Luft, gesunder Schlaf und ein ausgewogenes Sozialleben.

Die Paleo Convention stellt zwei wichtige Themen in den Mittelpunkt:

Zum einen das „Mikrobiom“ (die Bakterienflora unseres Darms als Zentrum unserer Gesundheit), welches mittlerweile auch bei der erst so skeptischen Schulmedizin immer größeren Anklang findet und dessen Dysbiose laut den neuesten Erkenntnissen, die Quelle aller heutigen „Zivilisationskrankheiten“ mit sich zieht.

Zum anderen “Paleo und Nachhaltigkeit” und die Frage, wie sich unsere schnell wachsende Weltbevölkerung nachhaltig ernähren lässt? Monokulturen, das Ausbeuten der Böden und der vollkommene Verzicht auf tierische Produkte können keine Lösungen sein.

Margret Ache/www.LCHF-Deutschland.de

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren