Home / Gesundheit  / Das neue Low Carb – LCHF Magazin ist erschienen

Das neue Low Carb – LCHF Magazin ist erschienen

Gerade frisch aus der Druckerei: Das neue Low Carb – LCHF Magazin ist erschienen. Hier geht es zur Leseprobe.

Aus dem Inhalt: Low Carb – LCHF Magazin 2/2018

LCHF BASISWISSEN

  • LCHF Basiswissen – Die Keto-Grippe
  • LCHF Grundschule – Zuckersucht

WISSENSWERTES

  • Fasten – Warum weniger manchmal mehr ist von Mag. Julia Tulipan
  • Das kleine Vitamin-ABC – Teil 2 von Miriam Hoffbauer
  • Weniger Kohlenhydrate: Verlust oder Gewinn? von Carola Schröder
  • Dem Blut auf der Spur von Heike Vorbau-Konzak
  • Aromastoffe von Dr. Ulrike Fischer
  • Kochen mit Kindern von Valentina Moling
  • Diabetes und LCHF – ein alter Hut? von Christian Stehle
  • Ketolumne XVI: Käse von Christiane Wader
  • Julia Tulipan im Interview

ERFOLGSGESCHICHTEN

  • Der letzte Schlüssel von Carmela Mongelli-Lamprecht
  • Krafttraining – die Basis für mehr Gesundheit, Kraft und Lebensqualität von Christian Rumerskirch
  • Endlich frei! von Fehmye Kerkhof
  • Selbst etwas tun, um nicht Opfer zu sein von Stefanie Ebenfeld

KREATIVE KÜCHE

  • Rezepte von Carmela Mongelli-Lamprecht
  • Rezepte „draußen genießen“ von Susanne Lonkowsky
  • Rezepte von Stefanie Ebenfeld

GESUNDHEITSTRAINING

  • Genuss-Inspirationen gegen Stress: Basilikum von Dr. Sabine Paul

LCHF COACHING

KOLUMNE VON ROMINA SCALCO

RÜCKBLICK LOW CARB – LCHF KONGRESS 2018, Teil 2

KETO – LCHF Tageskongress – Keto und Sport

BÜCHERBUMMEL mit Miriam Hoffbauer

Buchvorstellung von Dr. Ulrike Fischer

ABONNEMENT/IMPRESSUM

 

Wir denken, dass uns auch mit dem diesem Low Carb – LCHF Magazin wieder eine gute Mischung gelungen ist. Sie haben Wunschthemen oder möchten gerne selbst einen Artikel schreiben, dann schreiben Sie uns: info@lchf-Deutschland.de

 

Das Magazin kann hier bestellt werden: Expert Fachmedien GmbH.

 

Das Kochjournal „Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen“ (und auch für die süßen Großen ;-))

Wie gelingt es Eltern, ein Zuviel an Zucker bei den süßen Kleinen zu umgehen/vermeiden? In unserer heutigen Welt ist Zucker omnipräsent und schon lange kein Luxusartikel mehr. Ganz im Gegenteil! Doch die Dosis macht das Gift. Es spricht nichts dagegen, den Kindern täglich eine kleine Kinderhandvoll Süßigkeiten zu geben. Aktuell liegt der Zuckerkonsum der EU-Bürger aber bei 40 Kilogramm Zucker pro Kopf im Jahr. Das sind 110 Gramm Zucker pro Tag! Dabei wird der sogenannte Haushaltszucker jedoch nur in relativ geringen Mengen als Zucker im Haushalt verbraucht. Das meiste steckt in industriell verarbeiteten Produkten, wie Kakaopulver, Kaltgetränken, Knabberartikeln und Eis, aber auch in Feinkostsalaten, Gewürzgurken, Ketchup, Rotkohl oder Pizza.

Welche zuckerreduzierten oder zuckerfreien Alternativen gibt es beim Kochen und Backen? Genau um diese geht es in dem Kochjournal „Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen“. Die Rezepte schmecken natürlich auch der ganzen Familie.

 

Liebe Eltern, wir geben Ihnen Anregungen, wie Sie Ihre süßen Kleinen mit weniger Zucker gesund ernähren, damit Sie mit Ihren Kindern mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen können. Wir haben 64 Rezepte für Sie ausprobiert und aufgeschrieben. Auch gibt es einige Artikel mit Informationen von Müttern und Vätern, mit Schilderungen aus dem ganz normalen Alltag.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Prima! Das Geschmacksabenteuer für unsere süßen Kleinen kann bei der Expert Fachmedien GmbH bestellt werden. Dort finden Sie auch eine Leseprobe, um sich einen besseren Eindruck verschaffen zu können. Der Einführungspreis beträgt EUR 6,00.

 

Stöbern Sie auch gerne durch die Rezepte auf unserer Website, egal ob Low Carb, LCHF, Keto oder zuckerfrei, Sie werden etwas finden.

 

Margret Ache und Iris Jansen / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren