Home / Rezepte  / Brot und Aufstriche  / Käsebrötchen aus der LCHF-Küche

Käsebrötchen aus der LCHF-Küche

Käsebrötchen

Dieses Rezept ist ein Traum für alle Low Carber, die sich nach Käsebrötchen sehnen. Sie haben eine wunderbar knusprige Kruste und sind innen schön weich. Und sie lassen sich gut auftoasten.

 

Käsebrötchen (9 Stück)

Zutaten

75 g Goldleinmehl

30 g Bambusfaser

10 g Low Carb Backpulver

75 g Sonnenblumenmehl

10 g FiberHUSK

2 TL Meersalz

10 ml Weißweinessig

200 ml kochendes Wasser

3 Eiweiß

1 Eigelb

50 g geriebener Käse

 

Zubereitung

 

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Alle trockenen Zutaten in einer Rührschüssel vermischen. Das Eiweiß etwa 30 Sekunden schaumig mixen. Das kochende Wasser dazugeben, ebenso den Weißweinessig. Kürz verrühren und dann zu den trockenen Zutaten in die Rührschüssel füllen und zu einem glatten Teig mixen.

Mit sehr feuchten Händen 9 Brötchen formen, in der Mitte etwas einschneiden. Alle Brötchen mit etwas Eigelb bestreichen und den Käse darüber verteilen.

Bei 175 Grad Umluft für 40 Minuten in den Backofen stellen.

 

Tipp: Mit Butter und etwas Salz frisch genießen.

 

Nährwerte Käsebrötchen
Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 86,3 9,7 42,1
Pro Brötchen in Gramm 9,6 1,1 4,7
Energieverteilung in Prozent 46 5 49

 

Skaldeman-Ratio: 0,4

 

Energie gesamt: 919 kcal, pro Brötchen: 102.

 

Broteinheiten (BE) gesamt: 0,8, pro Brötchen: 0,09.

 

Ballaststoffe gesamt: 79,2 g, pro Brötchen: 8,8.

 

Der Low Carb – LCHF Kongress

Im Februar 2020 treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Low Carb – LCHF Kongress in Düsseldorf.

 

Der Kongress ist eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können.

 

Bereits am Freitag, den 28. Februar 2020 findet ab 18.00 Uhr ein Come together im Restaurantbereich statt. Mit Zeit zum Kennenlernen und Austausch der Kongressteilnehmer, Referenten und Aussteller.

 

Der Kongress beginnt am Samstag, den 29.02.2020 um 8.30 Uhr und endet am Sonntag, den 01.03.2020 gegen 16.00 Uhr. Als Frühbucher zahlen Sie 290,00 Euro Teilnehmergebühren inkl. Kongressjournal, zwei Mittagessen und Pausengetränke, Low Carb – Snacks sowie einer Tasche mit vielen weiteren Informationen. Ab dem 01. 12. 2019 zahlen Sie 330,00 Euro, Studenten erhalten einen Sonderpreis von 200,00 Euro.

 

Die LCHF Deutschland Akademie wird mit einem Info-Stand zu dem aktuellen Kursangebot vertreten sein.

 

Wir freuen uns, Sie im Februar 2020 in Düsseldorf zu treffen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://low-carb-lchf-kongress.de/

Neuigkeiten

 

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

 

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie und LCHF Kongress und LCHF Magazin

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren