Home / Rezepte  / Warme Gerichte  / Fischgerichte  / Lachs mit Meerrettichfrischkäse aus der Keto-Küche

Lachs mit Meerrettichfrischkäse aus der Keto-Küche

Meerrettichfrischkäse

Lachs mit Meerrettichfrischkäse ist eine leckere Vorspeise, die sich gut vorbereiten lässt.

 

Lachs mit Meerrettichfrischkäse (4 Portionen)

Zutaten:

10 g Dill (alternativ getrocknete Dillspitzen)

20 g Meerrettich

30 ml Sahne 30%

50 g Speisequark 10%

250 sahniger Frischkäse (zum Beispiel Buko)

150 geräucherter Lachs (bitte auf die Qualität achten)

 

Zubereitung:

Dill waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Die Hälfte davon in eine Schüssel füllen, die anderen Zutaten, bis auf den Lachs, hinzugeben und verrühren. Die Hälfte der Masse auf vier Gläser verteilen.  Den Lachs in Streifen scheiden. Etwas mehr als die Hälfte auf die Gläser verteilen. Nun den restlichen Frischkäse darauf verteilen. Mit dem restlichen Lachs und Dill dekorieren. Ein paar Stunden durchziehen lassen, so kann sich der Meerrettichgeschmack besser entfalten.

 

 

Nährwerte Lachs mit Merrettichfrischkäse

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 48,7 13,8 89,3
Pro Portion in Gramm 12,2 3,5 22,3
Energieverteilung in Prozent 19 5 76

 

Skaldeman Ratio: 1,4

 

Energie gesamt: 1047 kcal, pro Portion: 262 .

 

Broteinheiten (BE) gesamt: 1,2. Pro Portion: 0,3.

Spezielle Ernährungsinformation: striktes LCHF

 

Neuigkeiten

 

 

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wenn Sie keine neuen Posts verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie und LCHF Kongress und LCHF Magazin

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren