Home / Rezepte  / Keto-Küche/Keto  / Mandel-Schokoriegel aus der Keto-Küche

Mandel-Schokoriegel aus der Keto-Küche

Die Mandel-Schokoriegel erfreuen sich großer Beliebtheit bei ketogenen Naschkatzen. Daher ein Repost: Unser an Krebs erkrankter Bekannter, war immer ein sehr großer Snickers-Fan. Seit seiner Diagnose isst er ketogen, um selbst etwas für seine Genesung zu tun. Allerdings trauert er immer seinen „Süßigkeiten“ nach. Da er heute zum Kaffee hier war, gab es Keto-Mandel-Schokoriegel. Er hat sie genossen und mich glücklich gemacht.

Mandel-Schokoriegel

(8 Stücke) (striktes LCHF)

100 g selbstgemachte Schokolade (Grundrezept: https://lowcarb-glutenfrei.com/low-carb-schokolade-selber-machen-grundrezept/)
100 g Mandelmus
60 g gehobelte Mandeln
1 Prise Salz

50 g Schokolade im Wasserbad schmelzen (alternativ frisch herstellen), auf Backpapier gießen (am besten in eine Form etwa 20 x 20 cm) und kalt stellen.
Die Mandeln mit dem Mandelmus und einer Prise Salz vermischen. Die erkaltete Schokolade aus dem Kühlschrank nehmen, darüber die Mandelmasse streichen und erneut kalt stellen.
Danach den Rest der Schokolade schmelzen (alternativ wieder frisch herstellen) und als dritte Schicht über die Mandel-Schokoriegel füllen. Bis zum Servieren kalt stellen.

 

Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett
Gesamt in Gramm 36,8 9,4 171,3
Pro Stück in Gramm 9,2 1,2 21,4
Energieverteilung in Prozent 9 2 89

 

Skaldeman Ratio: 3,7

 

Energie gesamt: 1774 kcal, pro Stück 221.

 

Broteinheiten gesamt: 0,08 pro Portion: 0,01 .

 

Weitere Rezepte aus der Keto-Küche finden Sie hier.

Supportiv-Therapie bei Krebs-Patienten

Unsere Ketolumnistin Christiane Wader weiß, wie wichtig eine supportive Therapie bei oder nach einer Krebserkrankung ist. In Ihrer Ketolumne schreibt sie regelmäßig über Ihre Erfahrungen, die sie gerne teilt, um anderen zu helfen.

 

Ketogene Ernährung bei Krebs

Julia Tulipan, eine Mitarbeiterin des Low Carb – LCHF Magazin hat einen sehr informativen Artikel über die Mechanismen der ketogenen Ernährung geschrieben.

Ebenfalls interessant sind die Bücher von Frau Prof. Kämmerer zum Thema ketogene Ernährung bei Krebs:

Krebszellen lieben Zucker

Ketogene Ernährung bei Krebs

Weitere interessante Artikel rund um die ketogene Ernährung bei Krebs finden Sie hier.

 

Der Low Carb – LCHF Kongress

Im Februar 2019 treffen sich namhafte Experten und Gesundheitsinteressierte zum Low Carb – LCHF Kongress in Düsseldorf.

Der Kongress ist eine attraktive Plattform für alle Low Carb – Ernährungsformen. Diese Ernährung stellt eine wesentliche Voraussetzung dar, um mit Leichtigkeit gesund durchs Leben gehen zu können.

 

Bereits am Freitag, den 22. Februar 2019 findet ab 18.00 Uhr ein Come together im Restaurantbereich statt. Mit Zeit zum Kennenlernen und Austausch der Kongressteilnehmer, Referenten und Aussteller.

Der Kongress beginnt am Samstag, den 23.02.2019 um 8.30 Uhr und endet am Sonntag, den 24.02.2019 gegen 16.00 Uhr. Als Frühbucher zahlen Sie 290,00 Euro Teilnehmergebühren inkl. Kongressjournal, zwei Mittagessen und Pausengetränke, Low Carb – Snacks sowie einer Tasche mit vielen weiteren Informationen. Ab dem 01. 12. 2018 zahlen Sie 330,00 Euro, Studenten erhalten einen Sonderpreis von 200,00 Euro.

 

Die LCHF Deutschland Akademie wird mit einem Info-Stand zu dem aktuellen Kursangebot vertreten sein.

 

Wir freuen uns, Sie am 23. und 24. Februar 2019 in Düsseldorf zu treffen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://low-carb-lchf-kongress.de/

 

Neuigkeiten

Sie möchten das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Sie möchten kein Rezept versäumen? Prima, dann abonnieren Sie unseren Blog hier: https://lchf-deutschland.de/service/blog-abonnieren/

 

Margret Ache / www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland Akademie

 

 

Print Friendly, PDF & Email

info@lchf-deutschland.de

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren