Home / Gesundheit  / Das LCHF Lebensmittel ABC: Y wie Yak und Co. – außergewöhnliche Fleischsorten

Das LCHF Lebensmittel ABC: Y wie Yak und Co. – außergewöhnliche Fleischsorten

Das LCHF Lebensmittel ABC: Y wie Yak und Co. - außergewöhnliche Fleischsorten

Andere Länder – andere Sitten. Was uns außergewöhnlich erscheint, ist andernorts nichts Besonderes. Beispielsweise Yak oder Elch zu essen. In Deutschland werden mittlerweile auch Tiere wie Strauß, Bison oder Wasserbüffel gezüchtet.  

 

Das LCHF Lebensmittel ABC: Y wie Yak und Co. - außergewöhnliche Fleischsorten

Das LCHF Lebensmittel ABC: Y wie Yak und Co. – außergewöhnliche Fleischsorten

Das LCHF Lebensmittel ABC: Y wie Yak und Co. – außergewöhnliche Fleischsorten 

Neben anderen domestizierten Tierarten wie Kamel, Lama und Alpakka werden in Mitteleuropa seit einigen Jahren auch Yaks gehalten. Dies geschieht nicht etwa nur in Zoologischen Gärten, sondern vor allem in landwirtschaftlichen Betrieben. (1) Während die einen wegen ihrer Wolle, Milch und für Wanderungen gehalten werden, wird das Fleisch von Yak, Wasserbüffel und Strauß auch für den Verzehr vermarktet. 

Das geschmacksintensive Edelfleisch des Wasserbüffels hat eine Wildnote, manche sagen, es schmeckt leicht nussig. (2) 

Der delikate Geschmack des Yakfleisches erklärt sich durch einen höheren Myoglobingehalt im Gegensatz zum herkömmlichen Rindfleisch.  (3)

Straußenfleisch hat ebenfalls einen sehr geringen Fett- und einen hohen Proteingehalt, sehr viel Eisen und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, dagegen besonders wenig Natrium. Dazu ist es außergewöhnlich zart. (4) 

Wegen der natürlichen Lebensbedingungen und des Bewegungsfreiraums der Tiere hat es einen hohen Muskelanteil und wesentlich weniger Fett.  

In den meisten Fällen bedeutet die “noch eher unübliche” Vermarktung dieser Tiere stets Verzicht auf eine industrielle Tierhaltung, die grundsätzlich das Zufüttern von Antibiotika erforderlich macht. Verzichtet werden muss außerdem auf ein Mästen der Tiere und jedes Zufüttern von Wachstumsförderern oder Tierkörperprodukten. Stattdessen muss eine art- und tierschutzgerechte ganzjährige Weidehaltung mit Offenstall praktiziert werden, bei der nur in geringem Umfang zugefüttert wird. (5) 

 

Nährwerte von Yak und Co. 

Das Fleisch dieser Tiere ist meist sehr mager, wohlschmeckend, protein- und vitaminreich. Außerdem enthält es essentielle Omega-3-Fettsäuren.  

  

Je 100 Gramm    Fett    Kohlenhydrate     Protein  
Yak      21 
Elch  3    22 
Bison  3    21 
Strauß  1    22 
Wasserbüffel      23 

Durchschnittswerte verschiedener Nährwertrechner  

  

  

Gesundheitsfakten – die gesundheitlichen Benefits von Yak und Co.   

Auch das Fleisch von Yak und Co punktet nicht ausschließlich mit hochwertigem Protein. Es ist ebenfalls eine hervorragende Quelle für Vitamin B12, das in pflanzlichen Lebensmitteln nicht vorhanden ist und bei fleischloser Ernährung daher unbedingt supplementiert werden sollte. Außerdem liefert es reichlich vom blutbildenden Mineralstoff Eisen und das in einer für den Körper besonders leicht verwertbaren Form. Auch Calcium, Magnesium, Kalium, Selen und Zink sind in Fleisch enthalten. Die Mineralstoffe sind wichtig für die Blutbildung sowie für die Funktionen des gesamten Stoffwechsels. Außerdem werden Dank der B-Vitamine das Immun- und Nervensystem gestärkt.   

  

Tipps rund um Einkauf und Küche  

Einkauf  

Geschlachtet wird meist wenige Male im Jahr. Das Fleisch wird fast ausschließlich auf Vorbestellung vermarktet und kann direkt vor Ort abgeholt oder über die jeweilige Internetpräsenz der Landwirte gekauft werden. Wie bei anderen Fleischsorten auch geht ganz klar Qualität vor Quantität.  

Lagerung   

Frisches Fleisch kann im Kühlschrank an der kältesten Stelle gut einige Tage aufbewahrt werden. Am besten lagert es abgedeckt in einem Gefäß aus Glas, Porzellan oder Steingut.  

Tiefgefrorenes Fleisch langsam im Kühlschrank auftauen lassen. Die dabei austretende Flüssigkeit vor der Zubereitung weggießen.  

Zubereitungstipps   

Es genügt das Fleisch vor dem Zubereiten unter fließendem Wasser abzuwaschen und anschließend gut trockenzutupfen.  

Rezeptideen mit Yak und Co?   

Auf unserer Website findest du weit über 500 LCHF-Rezepte.  

Wir haben bereits Elchentrecôte gekostet, dass in Schweden häufiger gegessen wird.  

Welches außergewöhnliche Fleisch hast du bereits gegessen? Wir freuen uns auf deine Rezeptideen! 

Elch-Entrecôte - der ganz besondere Genuss

Elch-Entrecôte – der ganz besondere Genuss

Extratipp:    

Du möchtest das Fleisch von Yak und Co testen? Schaue in deiner näheren Umgebung nach Zuchtbetrieben, Farmen und Höfen. Oft gibt es die Möglichkeit einer Besichtigung, so dass du dir einen eignen Überblick verschaffen und die Haltungsbedingungen überprüfen kannst. 

  

 

 

Du möchtest mehr über Gesundheit wissen und deine eigenen Kompetenzen erweitern?  

Wenn du ein großer Experte der LCHF-Ernährung werden möchtest, dann empfehlen wir dir unseren Kurs, in dem du alle Grundlagen vermittelt bekommst. Mehr wissen, gesünder leben, ist die Botschaft unserer Wissensvermittlung:

Prävention – Gesundheit – Immunsystem / Ein Online-Schnupperkurs 

Gesundheit und Ernährung

„Ich möchte abnehmen.“ „Ich möchte gesünder leben.“ „Ich möchte mehr über gesunde Ernährung wissen.“ „Ich möchte ein widerstandsfähiges Immunsystem.“

Findest du dich in diesen Aussagen wieder? Prima, dann bitte weiterlesen.

Die Bezeichnung Diät kommt aus dem Griechischen. Ursprünglich wurde damit die „Lebensführung“/„Lebensweise“ gemeint. Und genau um diese geht es bei der Ernährung mit wenig Zucker und mehr gesunden Fetten, kurz LCHF genannt. Wir möchten, dass du das WARUM verstehst. Schließlich gibt es hunderte von Diäten, die viel versprechen und wenig halten. Warum soll nun ausgerechnet die LCHF-Ernährung gut sein? Beim Herantasten an diese Ernährungsform tauchen viele Fragen auf. Und wir möchten, dass du verstehst, warum LCHF die Abläufe deines Stoffwechsels optimiert. Wir möchten zeigen, dass Abnahme und Gesundheit durchaus mit Genuss verbunden sind.

Gehörst du zu den Menschen, die mehr wissen möchten? Wir laden dich ein in unserem Schnupperkurs die Fakten und wissenschaftlichen Grundlagen verständlich zu erfahren. Denn wie sagte schon John F. Kennedy:

„Der große Feind der Wahrheit ist oftmals nicht die Lüge – wohl bedacht, erfunden und unehrlich -, sondern der Mythos – hartnäckig, überzeugend und unrealistisch“.

Du kennst wahrscheinlich auch den Mythos: „Fett macht fett“ oder „Das Gehirn benötigt Kohlenhydrate, um gut arbeiten zu können“. Wir erklären in unserem Kurs, was wirklich stimmt und achten dabei stets auf die aktuellen Erkenntnisse der Wissenschaft.

Was genau erwartet dich in unserem Kurs für Gesundheit und Ernährung?

Kursinhalt:

Grundlagenwissen LCHF
Infobrief Immunsystem
LCHF Grundschule
18 Abnehmtipps von „Diet Doctor“ Dr. Andreas Eenfeldt
Zahlreiche Fachbeiträge
Rezeptbroschüren
Infomaterial: Flyer, LCHF Etagere und vieles mehr
50 % Rabatt auf das Audio-Erfolgsprogramm 365-Tage mit Leichtigkeit gesund durchs Leben

 

Während des Kurses wirst du fachlich und persönlich von uns betreut.
Die Unterlagen werden als PDF per E‐Mail zum Eigenstudium zugeschickt. So hast du keine Reisekosten und kannst lesen, wie es am besten in deinen Zeitplan passt.

Kursdauer:

Der Kurs dauert vier Wochen.  Hier erfährst du mehr.

Neuigkeiten

 

Du möchtest das Neueste aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung erfahren? Prima, dann abonniere unseren Newsletter. Wenn du keine neuen Posts verpassen möchtest, dann abonniere unseren Blog hier.

 

Margret Ache und Iris Jansen www.LCHF-Deutschland.de und LCHF Deutschland AkademieLCHF KongressLCHF MagazinFacebook,  Instagram und YouTube

  

 

 

 

 

(1) http://www.yaks-zucht.de/html/haltung.html 

(2) https://www.landundforst.de/niedersachsen/emsland-grafschaft-bentheim/emsland-lieben-zwei-junglandwirte-wasserbueffel-566231 

(3) http://www.yaks-zucht.de/html/haltung.html 

(4) https://www.straussenfarm-mhou.de/straussenfarm/straussenzucht/ 

(5) https://www.straussenfarm-mhou.de/straussenfarm/straussenzucht/

 

Print Friendly, PDF & Email

info@moodfood-lchf.com

Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungscoach Low Carb – LCHF – Keto - Lifestyle Ganzheitlicher Stresscoach (LC) Fettsäureberaterin Erzieherin

Review overview
Keine Kommentare

Kommentieren