Home / Posts Tagged "Jul"

Wer kennt sie nicht, die schwedischen Hackfleischfleischbällchen: Köttbullar. Iris und ich haben sie in der weihnachtlichen Variante, Jul-Köttbullar, hergestellt.   Doch Achtung bei der Aussprache von Köttbullar. Wenn Sie dieses Wort so aussprechen wie es geschrieben wird, versteht es kein Schwede. Denn die Aussprache ist eine völlig

READ MORE

Lachs darf auf keinem schwedischen Julbord fehlen, gerne auch in verschiedenen Variationen. Wir haben für Sie natürlich eine LCHF-Variante, die gefüllte Lachsrolle. Lachsrolle mit Meerrettichfrischkäse (8 Portionen) 200 g Frischkäse 400 g Räucherlachs 50 ml Sahne 32% 6 g Meerrettich, frisch gerieben 10 g Dill Salz und Pfeffer nach Bedarf   [caption id="attachment_8221" align="alignright"

READ MORE

Rotkohl ist ein klassisches Wintergemüse  und darf auf dem Julbord nicht fehlen. Wir haben uns heute für einen Rotkohlsalat entschieden. Rotkohlsalat (8 Portionen) [caption id="attachment_8248" align="alignright" width="300"] Rotkohlsalat[/caption] Salat: 400 g Rotkohl 100 g Walnusskerne Dressing: 60 ml Olivenöl 20 ml Weißweinessig Salz und Pfeffer   Den Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Die Walnusskerne

READ MORE

Jul-Köttbullar (Weihnachts-Hackfleischbällchen) (4 Portionen) (striktes LCHF) Diese schwedische Weihnachtsdelikatesse ist ein Muss für alle Fans der nordischen Küche. 600 g Hackfleisch 1 Ei 100 ml Sahne 50 g sahniger Frischkäse 1 gehackte Schalotte 1 EL Fiberhusk 1 EL Dijonsenf ½ TL Zimt Salz und Pfeffer 20 g Ghee zum Braten Die gehackte Schalotte glasig anbraten. Ei, Sahne, Frischkäse, Senf,

READ MORE