Home / Posts Tagged "ketogen"

Suppe lässt sich nur als Familiengericht in großen Portionen kochen? Nicht so unsere Lauchcremesuppe mit Hackfleischeinlage. Sie ist der perfekte Singleeintopf. Cremig, wärmend und noch dazu gut sättigend! So lecker, dass es sie ab sofort mit Sicherheit öfter auf deinen Teller schafft! Lauchcremesuppe mit Hackfleisch –

READ MORE

Ob Zoodles, gebraten oder als Lasagne: Zucchini spielen in der LCHF-Küche eine große Rolle. Sie sind wahnsinnig vielseitig und machen daher auch als Zucchinicremesüppchen eine gute Figur! Doch nicht nur das. Ganz "nebenbei" enthalten sie wertvolle Inhaltsstoffe, senken den Blutzucker und liefern wertvolle Antioxidantien. Na,

READ MORE

Mit Leichtigkeit gesund durchs Leben und mit guten Vorsätzen starten, mit der Low Carb- / LCHF / Keto- Ernährung, Teil 2. Unser Geschenk für dich: Du hast kostenlosen Zugriff auf über 500 Rezepte zum Abnehmen mit Genuss und für mehr Gesundheit, schau mal hier: https://lchf-deutschland.de/service/lchf-und-keto-rezepte/ Low

READ MORE

Wir lieben unser selbstgemachtes Pesto. Das Pesto ist eine ungekochte Sauce und wird meistens zu Nudeln gereicht. Doch auch zu unseren Zucchini-Nudeln schmeckt es perfekt. Grünkohl-Walnuss-Pesto 100 g Grünkohl 1 Knoblauchzehe 150 g Walnüsse 200 ml Olivenöl 75 g fein geriebener Parmesankäse etwas Salz und Pfeffer   Den Grünkohl waschen und klein schneiden.

READ MORE

Irish Coffee ist ein typisches Wintergetränk, das es hier in der Keto-Variante gibt.  Irish Coffee  (4 Portionen) 400 ml heißer Kaffee 4 Stückchen selbstgemachte Schokolade á 5 g (Alternativ Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil) 200 ml Schlagsahne 30 % etwas Kakaopulver   Frischen Kaffee kochen. Je 5 g Schokolade in ein Iris

READ MORE

Rosenkohl zählt beim Gemüse zu den Favoriten beim Julbord. Auch wir wollen nicht auf ihn verzichten und haben für Sie Rosenkohlgratin gezaubert. Rosenkohlgratin (8 Julbord-Portionen) [caption id="attachment_8363" align="alignright" width="300"] Rosenkohlgratin[/caption] 800 g Rosenkohl 60 g Weidebutter 200 g Crème fraîche 100 g Bergkäse 4 Eier 100 g Mandelplättchen Salz, Pfeffer, Muskat   Den Rosenkohl putzen, waschen

READ MORE

Janssons Versuchung  heißt „Janssons frestelse“ auf schwedisch. Und diese Versuchung darf auf keinem Julbord fehlen. Im Original wird Janssons mit Kartoffeln zubereitet, wir haben uns für die Keto-Variante für Rettich entschieden, Sellerie ist ebenfalls eine gute Alternative. Janssons Versuchung (8 Julbord-Portionen) 400 g Rettich 4 Schalotten 20 g Ghee 200

READ MORE

Ein Julbord ohne Hering ist unvorstellbar. Daher haben Iris und ich verschiedene Rezepte in unserer Versuchsküche kreiert, heute gibt es Hering in Tomatensauce. Hering in Tomatensauce (8 Portionen) Hering 400 g küchenfertige Salzheringe 40 ml Weinessig 80 ml Wasser 80 ml Olivenöl 1 Portion selbst gemachte Tomatensauce Pfeffer nach Geschmack 8 Pimentkörner 15 g Schnittlauch Süße

READ MORE

Rotkohl ist ein klassisches Wintergemüse  und darf auf dem Julbord nicht fehlen. Wir haben uns heute für einen Rotkohlsalat entschieden. Rotkohlsalat (8 Portionen) [caption id="attachment_8248" align="alignright" width="300"] Rotkohlsalat[/caption] Salat: 400 g Rotkohl 100 g Walnusskerne Dressing: 60 ml Olivenöl 20 ml Weißweinessig Salz und Pfeffer   Den Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Die Walnusskerne

READ MORE

Ganz egal, ob sie viel oder wenig Hunger verspüren, dieses Omelette von Anne Aobadia schmeckt spitze. Es ist in wenigen Minuten zubereitet und hält viele Stunden angenehm satt.   Einfaches Käseomelette (2 Portionen)   100 g Butter 6 Eier 200 g geriebener Käse Salz und Pfeffer   Die Eier verquirlen und nach Geschmack salzen

READ MORE

"Mit Leichtigkeit gesund durch Leben" ist der Gesundheitscode von LCHF Deutschland. Damit das im Jahr 2017 leichter fällt, verlosen wir ein Ganzheitliches Low Carb – LCHF Gesundheitscoaching im Wert von 120,00 Euro. Sie bekommen Tipps und Anregungen für einen Start in ein gesünderes Leben. Sie lernen u.a.: Wie

READ MORE