Home / Posts Tagged "Prof. Kämmerer"

Heute ist Weltkrebstag. Mehr als 18 Millionen Menschen erkrankten 2018 weltweit an Krebs. In Deutschland ist statistisch gesehen jeder Zweite im Laufe des Lebens betroffen. Was kann helfen? Ist die Keto-Ernährung eine Möglichkeit?   Krebs: Die Diagnose ist wie ein Paukenschlag Mit der Diagnose Krebs ist das bisherige Leben

READ MORE

Prof. Dr. Ulrike Kämmerer war Speaker beim 1. und 2. Low Carb – LCHF Kongress und hat das Publikum mit Ihren Ausführen zur ketogenen Ernährung bei Krebs und zur Geschichte dieser Ernährungsform beeindruckt. Prof. Dr. rer. hum. biol. Ulrike Kämmerer [caption id="attachment_137" align="alignright" width="300"] Prof. Ulrike Kämmerer[/caption] Frau Prof. Dr. rer.

READ MORE

Die Mandel-Schokoriegel erfreuen sich großer Beliebtheit bei ketogenen Naschkatzen. Daher ein Repost: Unser an Krebs erkrankter Bekannter, war immer ein sehr großer Snickers-Fan. Seit seiner Diagnose isst er ketogen, um selbst etwas für seine Genesung zu tun. Allerdings trauert er immer seinen "Süßigkeiten" nach. Da er heute

READ MORE

Um gut zu funktionieren benötigt der Körper Energie. Der wichtigste Energieträger einer "normalen" Ernährung ist die Glukose. Die meisten Krebszellen haben einen besonders hohen Energiebedarf und verbrauchen wesentlich mehr Glukose als die gesunden Zellen, sie sind meistens zuckersüchtig. Diesen Unterschied macht man sich in der modernen Medizin bei der PET (Positronen-Emissions-Tomographie) zu Nutze. Die

READ MORE

Krebs ist eine Krankheit, die von Jetzt auf Gleich das Leben verändert. Und diese Diagnose trifft immer mehr Menschen, nicht nur in Deutschland.   Krebs und seine nackten Zahlen Im Bericht zum Krebsgeschehen in Deutschland 2016 (1) ist zu lesen:   In Deutschland erkrankten im Jahr 2013 schätzungsweise 482.500 Menschen

READ MORE

Bei den Low Carbern ist schon lange bekannt, dass die Avocado durch ihre guten Fette die Gesundheit unterstützt und beim Abnehmen hilft. Doch laut einer Studie soll sie noch viel mehr können. Nämlich durch ein bestimmtes Fett gegen eine besonders aggressive Form der Leukämie (akute myeloische Leukämie , kurz AML)

READ MORE

Heute ist Weltbrustkrebstag, daher ein Repost: Die Ketolumnistin des "Low Carb - LCHF Magazins" Christiane Wader macht mit ihrer Geschichte immer wieder Mut. Nun auch in der ÄrzteZeitung. Schon im Low Carb - LCHF Magazin 2/2014 hat Christiane Wader ihre Geschichte veröffentlicht: Anfang 2010 stand für einen Moment die

READ MORE

 Für unseren an Krebs erkrankten Freund haben wir Trüffel gemacht, die in die ketogene Ernährung passen. Er liebt die Kombination süß und salzig und hier ist das Rezept:  Schokoladentrüffel mit Meersalz (20 Stück) 150 g selbstgemachte Schokolade (Das Grundrezept Milchschokolade 3 gibt es hier) 50 g Sahne 25 g Butter 50 g Sahnequark

READ MORE

Krebs: Die Diagnose ist wie ein Paukenschlag. Das bisherige Leben ist vorbei. Das Drehbuch für das Leben nach der Diagnose übernimmt die Krankheit. Ab jetzt regiert sie, zusammen mit der Ungewissheit: Ist meine Krebsform heilbar? Werde ich das überleben? Wie viel Zeit bleibt noch? Kann ich

READ MORE

In unserer zweiten Print-Ausgabe des Low Carb - LCHF Magazins im Juni 2014 hat Frau Prof. Ulrike Kämmerer einen Artikel zu dem Thema Ketogene Ernährung bei Krebs geschrieben. Da wir aktuell im Bekannten- und Freundeskreis mehrere Betroffene haben, ist dieses Thema bei uns gerade sehr

READ MORE

Allein in Deutschland bekommen jedes Jahr etwa 340.000 Menschen die Diagnose Krebs. Das sind Momente, in denen für die Betroffenen die Welt still steht. Von jetzt auf gleich verändert sich das Leben, tausende Fragen kommen auf. Neben den üblichen schulmedizinischen Therapien möchte viele Betroffene ihre Krankheit

READ MORE