Home / Posts Tagged "Prof. Kämmerer"

Heute ist Weltkrebstag. Mehr als 18 Millionen Menschen erkrankten 2018 weltweit an Krebs. In Deutschland ist statistisch gesehen jeder Zweite im Laufe des Lebens betroffen. Was kann helfen? Ist die Keto-Ernährung eine Möglichkeit?   Krebs: Die Diagnose ist wie ein Paukenschlag Mit der Diagnose Krebs ist das bisherige Leben

READ MORE

Prof. Dr. Ulrike Kämmerer war Speaker beim 1. und 2. Low Carb – LCHF Kongress und hat das Publikum mit Ihren Ausführen zur ketogenen Ernährung bei Krebs und zur Geschichte dieser Ernährungsform beeindruckt. Prof. Dr. rer. hum. biol. Ulrike Kämmerer [caption id="attachment_137" align="alignright" width="300"] Prof. Ulrike Kämmerer[/caption] Frau Prof. Dr. rer.

READ MORE

Die Mandel-Schokoriegel erfreuen sich großer Beliebtheit bei ketogenen Naschkatzen. Daher ein Repost: Unser an Krebs erkrankter Bekannter, war immer ein sehr großer Snickers-Fan. Seit seiner Diagnose isst er ketogen, um selbst etwas für seine Genesung zu tun. Allerdings trauert er immer seinen "Süßigkeiten" nach. Da er heute

READ MORE

Um gut zu funktionieren benötigt der Körper Energie. Der wichtigste Energieträger einer "normalen" Ernährung ist die Glukose. Die meisten Krebszellen haben einen besonders hohen Energiebedarf und verbrauchen wesentlich mehr Glukose als die gesunden Zellen, sie sind meistens zuckersüchtig. Diesen Unterschied macht man sich in der modernen Medizin bei der PET (Positronen-Emissions-Tomographie) zu Nutze. Die

READ MORE