Home / Posts Tagged "Frank Linnhoff"

„Süßes Blut“ – Die Diabetes-Kolumne von Frank Linnhoff Diabetes, eine mitochondriale Funktionsstörung   Täglich erhalten etwa 1000 Deutsche die niederschmetternde Nachricht, dass sie Typ-2-Diabetes haben. Noch vor 50 Jahren waren es weniger als 100 pro Tag. Wie konnte dies nur geschehen?   Weil unsere Schulmedizin, welche sich selbst als evidenzbasiert

READ MORE

„Süßes Blut“ – Die Diabetes-Kolumne von Frank Linnhoff Insulinresistenz im Kindesalter   Immer wieder überrascht es mich, wie wenig unsere Ärzte die Anzeichen für eine sich entwickelnde Insulinresistenz beachten.   Bei der 8-jährigen Eva, die mich im Sommer 2015 mit ihren Eltern besuchte, waren die äußeren Anzeichen von Hyperinsulinämie und

READ MORE

„Süßes Blut“ – Die Diabetes-Kolumne von Frank Linnhoff aus dem Low Carb – LCHF Magazin 3 / 2016   Es ist eine alte Tradition, dass die Schulmedizin ihre Paradigmen ungern infrage stellt. So erstaunt es nicht, dass medizinische Fachgesellschaften die Forschungsergebnisse des Pathologen Dr. Joseph Kraft wenig beachten,

READ MORE

Häufige Unterzuckerungen (Hypoglykämien) führen zu einer Verminderung der geistigen Leistungsfähigkeit und letztendlich auch vermehrt zu Demenz (1). Das zeigt deutlich, wie wichtig eine gute Blutzuckereinstellung bei Diabetikern ist.   Veränderung der grauen Gehirnsubstanz In einer am 27. April 2017 publizierten Studie (2) konnten Wissenschaftler nachweisen, dass die graue

READ MORE

Die Welt ist krank, seit 1980 hat sich die Zahl der Erkrankten fast vervierfacht. Aktuell leidet jeder 11. Erwachsene an der Diabetes-Erkrankung, das sind insgesamt 422 Millionen, so die WHO. (1). In ihrem ersten Welt-Diabetes-Bericht legt die WHO eine aktuelle Studie (2) zugrunde, in ihr wurden 751 Untersuchungen mit

READ MORE

Mich packt gerade das pure Entsetzen. Warum? Wegen dieser Schlagzeile: "Übergewichtige Diabetiker sollten viel öfter operiert werden".  "Mit einem Magenbypass kann ein Diabetiker das Rad der Zeit um zehn Jahre zurückdrehen.", sagt Univ.-Doz. Gerhard Prager. Er ist Leiter der Adipositasambulanz im Wiener AKH und Präsident der Österreichischen

READ MORE

Erst kürzlich ist eine lang erwartete RCT-Studie erschienen, in der die Low Carb-Ernährung bei Typ-1-Diabetes untersucht wurde, mit positivem Ergebnis. Aktuell berichtet die Deutsche Ärztezeitung dass eine Lebensstilveränderung bei Typ-2-Diabetes so wirksam wie potente Antidiabetika ist. Für die noch nicht publizierte Studie wurden vor mehr als einem Jahr Personen mit

READ MORE

Nun ist endlich eine lang erwartete RCT-Studie erschienen, in der die Low Carb-Ernährung bei Typ-1-Diabetes untersucht wurde.  Was bedeutet RCT? Um die Wirksamkeit und Sicherheit einer Therapie zu untersuchen, sind randomisierte und kontrollierte klinische Studien (RCTs – „randomised controlled trials“) der Goldstandard, sie haben neben Metaanalysen

READ MORE