Home / 2016 / Mai

Mich packt gerade das pure Entsetzen. Warum? Wegen dieser Schlagzeile: "Übergewichtige Diabetiker sollten viel öfter operiert werden".  "Mit einem Magenbypass kann ein Diabetiker das Rad der Zeit um zehn Jahre zurückdrehen.", sagt Univ.-Doz. Gerhard Prager. Er ist Leiter der Adipositasambulanz im Wiener AKH und Präsident der Österreichischen

READ MORE

Dr. Michael Mosley ist durch die 5 : 2 Diät bekannt geworden. 5 : 2 bedeutet, fünf Tage normal zu essen und zwei Tage die Kalorien auf ein Viertel der Normalmenge zu reduzieren. Das bedeutet rund 500 Kalorien für Frauen und 600 für Männer. Laut Dr. Mosley

READ MORE

Ernährung, die mein Leben veränderte von Mats Lindgren [caption id="attachment_6661" align="alignright" width="300"] Mats Lindgren ist auch ein guter Musiker[/caption] Vor sieben Jahren besuchte ich durch Zufall eine Vorlesung von Dr. Annika Dahlqvist in Göteborg. Kurz vorher hatte ich die Diagnose Diabetes erhalten und fühlte mich, auf Grund vieler

READ MORE

Köttbullar (Schwedische Hackfleischbällchen) (6 Portionen) 1000 g Hackfleisch 2 Eier 200 ml Sahne 1 gehackte Zwiebel 3 EL Sesamsamen 2 EL gemahlener Flohsamen (Fiberhusk) 2 EL grobkörniger Senf Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer Butterschmalz zum Braten Die gehackte Zwiebel glasig anbraten. Die Eier mit Sahne, Sesamsamen, Flohsamen, Senf und Gewürzen verrühren. Nun das Hackfleisch mit

READ MORE

Um gesund und schlank zu bleiben, wurde uns einst erzählt, Fett sei schlecht. Die Lebensmittelindustrie fand diese Aussage gut, es tat sich ein neuer Markt auf. Also wurde Fett so gut es ging ersetzt, durch Kohlenhydrate. Immer mehr Light-Produkte schossen auf den Markt. Nur leider

READ MORE

Wie viel Salz ist gesund? Darüber gibt es unterschiedliche Meinungen. Hier lesen Sie die Auffassung von dem schwedischen Professor Björn Hammersköljd Wer ist Björn Hammersköljd? Björn Hammersköljd war Pädiatrieprofessor an der Akademie von Strömstad (Schweden), Oberarzt in der Pädiatrie und Biochemiker. Seit über zehn Jahren befasst er

READ MORE

Wie schnell die Zeit vergeht! Heute war schon der letzte Tag unserer Fortbildungsreise. Nach dem Frühstück gab es eine letzte Vorlesung von der Begründerin der LCHF-Ernährung, Annika Dahlqvist. Für alle, die zwar gesundheitliche Verbesserungen durch die Ernährungsumstellung, jedoch keine wesentliche Gewichtsreduktion erleben, empfiehlt Annika Fasten.

READ MORE

Heute sind wir direkt nach dem Frühstück in die Feinheiten der LCHF-Ernährung eingestiegen. Was gibt es zu beachten? Neben den ersten beiden Grundsätzen: Die Kohlenhydrate zu minimieren und die Fettmenge zu maximieren kommt es auf die Qualität der Lebensmittel an. Beim dritten Grundsatz stellen sich

READ MORE

Dr. Annika Dahlqvist – die Mutter der LCHF-Ernährung Es ist immer wieder ein Erlebnis Annika Dahlqvist live zu erleben. Eine ganze Woche mit ihr verbringen zu dürfen, ist ein echtes Geschenk. Das wundervolle Ambiente und die anderen Teilnehmer runden das Erlebnis ab. Wer die Geschichte von

READ MORE

Seit gestern sind wir mit einer schwedischen Reisegruppe, unter Leitung von Annika Dahlqvist, auf Rhodos. Wir verbinden also Urlaub, Fortbildung und Sprachunterricht. Einfach perfekt. Gestern saßen wir abends zusammen und haben uns viel über die Insel und Griechenland erzählen lassen. Dazu bekamen wir landesüblichen Essen, voll auf die

READ MORE

Avocadocreme 250 g reife Avocado (Marke Hass) (bitte den Kern aufheben, siehe unten) 50 g Crème fraîche 20 g Schalotte 3 g chinesischer Knoblauch oder eine Knoblauchzehe etwas Zitronensaft Salz und Pfeffer Die Avocado halbieren, das Fruchtfleisch herauslösen und mit Crème fraîche, der gewürfelten Schalotte, dem Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer passieren. Inhalt Eiweiß Kohlenhydrate Fett Gesamt 5,6 4,0 62,1 Energieverteilung

READ MORE