Home / Posts Tagged "Demenz"

Heute haben wir aus der Serie „Fette Wissenshäppchen“ einen weiteren Beitrag von Ulrike Gonder für Sie. Auf verständliche Art und Weise bringt sie Ihnen wertvolle wissenschaftliche Informationen näher und heute geht es um eine aktuelle Studie über milde kognitive Einschränkungen und wie wichtig es ist,

READ MORE

"Keto zur Prävention und Behandlung von Alzheimer" ist eine Übersetzung des Artikels von Anne Mullens, Dr. Georgia Ede, MD (medizinische Überprüfung) erschienen auf dietdoctor.com und passt wunderbar zum heutigen Welt-Alzheimer-Tag. Ketogene Ernährung zur Prävention und Behandlung von Alzheimer. Kann das helfen? "Ich würde gerne die Keto-Diät ausprobieren.

READ MORE

Autophagie heißt es in der Fachwelt, Otto Normalverbraucher nennt es körpereigene Müllabfuhr für wertvolle Gesundheit.  Autophagie, auch Autophagozytose genannt, setzt sich aus den griechischen Wörtern auto (selbst) und phagein (essen / fressen) zusammen.  Wörtlich übersetzt heiße es also: "Selbstfressen". Was ist Autophagie? Dieses „Selbstfressen“ ist für den menschlichen

READ MORE

Kokosöl ist in jeder LCHF- und Keto-Küche zu finden, denn es ist wunderbar vielfältig. Ideal für die Gesundheit, in der Küche, toll zur Haut- und Haarpflege. Kokosöl ist gesund Kokosöl ist nicht in Flaschen erhältlich sondern in Gläsern, da es erst bei über 25 Grad flüssig wird. Daher ist es auch sehr

READ MORE

Die Furcht der Bundesbürger an Krebs oder Alzheimer/Demenz zu erkranken ist groß. Laut einer aktuellen Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der DAK-Gesundheit haben 68 Prozent vor einer Krebserkrankung und 50 Prozent vor einer Demenzerkrankung Angst. Vor diesen Krankheiten haben die Deutschen am meisten Angst*: Krebs (68 Prozent)

READ MORE

Interview: Ulrike Gonder   Ulrike Gonder ist Diplom-Oecotrophologin und arbeitet seit 1994 selbstständig als freie Wissenschaftsjournalistin, Buchautorin, Referentin und Dozentin. In zahlreichen Radio- und Fernsehsendungen stand sie als Studiogast oder Interviewpartnerin Rede und Antwort. Dr. med. Peter Heilmeyer, geboren 1950, Internist, studierte Humanmedizin an der Universität Freiburg.

READ MORE

Die Alzheimer-Erkrankung ist eng mit unserem westlichen Lebensstil verbunden, der reich an schnell verwertbaren Kohlenhydraten ist. Bedeutet das, die Krankheit kann verhindert werden, indem weniger Kohlenhydraten gegessen werden? So können Sie der Alzheimer-Erkrankung und Demenz vorbeugen Auf den Punkt gebracht in dem Buch von Ulrike Gonder und Dr. Peter Heilmeyer: ESSEN!

READ MORE

Diese Buchrezension erschien zuerst im LCHF Magazin 04/2017. Hier geht es zur Leseprobe des Bücherbummels zum Buch "Essen! Nicht! Vergessen!" von Ulrike Gonder und Dr. Peter Heilmeyer. Bücherbummel: Essen! Nicht! Vergessen! Wie kann man vergessen, zu essen? Manch einer mag sich das Fragen bei dem Buchtitel. Aber wenn

READ MORE

In der Welt der pharmaorientierten Wissenschaftler wird gerade Hoffnung geschürt: Ein Diabetesmedikament soll den Gedächtnisverlust bei der Alzheimer-Krankheit aufhalten und sogar rückgängig machen. Eine aktuelle Studie macht Hoffnung Ein Team um Christian Hölscher von der Universität Lancester in England hat in einer Studie (1)  die Wirksamkeit eines experimentellen

READ MORE