Home / Posts Tagged "Schlaganfall"

Übergewichtige Kinder tragen ein hohes Risiko an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Das ist die schlechte Nachricht. Doch es gibt auch eine gute Nachricht: Nehmen übergewichtige Kinder ab, sinkt ihr erhöhtes Diabetes-Risiko wieder.  Widmen wir uns zuerst der guten Nachricht: Nehmen übergewichtige Kinder ab, sinkt ihr erhöhtes Diabetes-Risiko Dr. Lise

READ MORE

Jahrzehntelang galt: Fette aus dem Blut führen zu Versorgungsstörungen der Arterienwand und zu Ablagerungen in der Gefäßinnenwand und lösen dadurch eine Arterienverkalkung aus. Vereinfacht ausgedrückt: Gesättigte Fette wie Butter oder Kokosöl sollen zu Ablagerungen an den Blutgefäßwänden führen. Dadurch sollen sich die Blutgefäße langsam aber sicher verstopfen und

READ MORE

Zucker bringt Kinderaugen zum Glänzen, das ist die gute Nachricht. Und wie lautet die schlechte? Zucker macht viele Kinder und Jugendliche dick und krank! Etwa 19 Prozent von ihnen haben bereits gefährliche Ablagerungen in den Blutgefäßen, die das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöhen. (1) Eltern möchten

READ MORE

Gefährliches Bauchfett Übergewicht zählt zu den gefährlichsten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In Deutschland sind 76 Prozent der erwachsenen Männer und 60 Prozent der erwachsenen Frauen nach den Maßstäben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) übergewichtig oder gar fettleibig. Eine gesunde Low Carb/LCHF-Ernährung ist ein sehr aussichtsreicher Ansatz zu einem schlanken Risikoprofil. Übergewichte

READ MORE