Home / Posts Tagged "Zucchini"

Die Frittata ist die italienische Version für unser Omelette. Wir haben uns heute für eine Zucchini-Frittata entschieden. Sie wird kalt oder warm als Vorspeise oder Hauptgericht serviert oder in kleineren Stücken zum Aperitif gereicht. Die Verwendung ist also extrem vielseitig. Zucchini-Frittata  Zutaten: 400 g Zucchini 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 125

READ MORE
Schlagwörter:

Ursprünglich kommt das Wort Gourmet aus Frankreich, es bedeutet Feinschmecker. Und Feinschmecker genießen gerne, so wie das Steak vom Weiderind mit Zucchini-Pommes.   Gourmet-Steak vom Weiderind mit Zucchin-Pommes (4 Portionen) Gourmet-Steaks 4 Rinderhüftsteaks á 200 g (vom Weiderind) 20 g Kakaobutterpulver Salz und Pfeffer   Alle benötigten Utensilien bereitstellen. Die Herdplatte auf Maximum

READ MORE

Immer wieder hören Iris und ich, dass Pommes bei der LCHF-Ernährung vermisst werden. Daher haben wir heute ein ganz besonderes Rezept für Sie: Zucchini-Pommes. Zucchini gehören zu den LCHF- und Keto-konformen Gemüsesorten, mit denen sich wunderbar Backofen-Pommes zubereiten lassen. Einfach köstlich als vegetarisches Gericht oder als

READ MORE

Ratatouille ist ein geschmorter Gemüseeintopf und für die Low Carb-, LCHF- und Keto-Ernährung geeignet. Es muss nicht immer Fleisch sein ;-). Ratatouille 4 Portionen 300 g Aubergine 375 g Zucchini 200 g Schafskäse (Salakis) 20 g Butter 20 ml Olivenöl (alternativ Ghee oder Kokosöl,  VCO) 1 Avocado (Marke Hass) 140 ml Kokosmilch 250 g

READ MORE

Wie wunderbar, wenn das eigene Gemüse auf den Tisch kommt. Vielen herzlichen Dank, liebe Susanne Lonkowsky, für das Gastrezept: Cremige  Zucchinisuppe.   Cremige Zucchinisuppe   [caption id="attachment_20581" align="alignright" width="600"] Cremige Zucchinisuppe[/caption] Zutaten für 4 Portionen: 2 große Zucchini 2  mittelgroße Pastinaken 200 ml Kokosmilch ½ bis 1 L Wasser Gemüsebrühe Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel Gewürzmischung Ghee zum Braten    Zubereitung:   Zucchini in

READ MORE

Noch immer ist Zucchini-Zeit und wir freuen uns über die eigene Ernte. Gestern gab es in der Versuchsküche einen Zucchini-Tomaten-Auflauf.   Zucchini-Tomaten-Auflauf (4 Portionen) Zutaten: 4 Eier Größe M 200 g Pikantje van Antje, Gouda (alternativ Bergkäse) 200 g Saure Sahne, 10% Fett 200 g Tomaten 600 g Zucchini Salz und Pfeffer   Zubereitung: Die Tomaten waschen,

READ MORE

Was gibt es besseres, als Zucchini aus der eigenen Ernte. Doch was kann alles damit kreiert werden? Als Liebhaber von Käse, Walnüssen und Zucchini war die logische Konsequenz Käse-Walnuss-Zucchini-Brötchen zu probieren. Sie passen perfekt in die Low Carb- und LCHF-Küche. Käse-Walnuss-Zucchini-Brötchen (12 Stück) Zutaten: 4 Eier 250 g grob

READ MORE

Sommerzeit ist Zucchini-Zeit. Wenn sie einmal wachsen hören sie auch nicht mehr auf. Daher stellt sich die Frage: Was tun mit den Unmengen Zucchini? Zum Beispiel verschenken und vorher einlegen: Eingelegte Zucchini-Streifen Zutaten: 800 g Zucchini 2 Thymianzweige 2 Knoblauchzehen 10 weiße Pfefferkörner 1 TL Salz 1 TL Ingwerpulver 100 ml Weißweinessig Olivenöl optional: etwas Süße Zubereitung: Die Zucchini waschen, waschen, halbieren,

READ MORE

Wie wunderbar, wenn das eigene Gemüse auf den Tisch kommt. Vielen herzlichen Dank, liebe Susanne Lonkowsky, für das Gastrezept: Gefüllte Zucchini.   Gefüllte Zucchini   [caption id="attachment_19975" align="alignright" width="450"] Gefüllte Zucchini[/caption] Zutaten  Für 2 Zucchini: 2 kleine Zucchini (rund) 200 g Bio-Rinderhackfleisch 1  Tomate 20 g Käse (Gouda) Gewürze nach Geschmack Olivenöl Zubereitung Die Zucchini waschen. Den Deckel

READ MORE

Wir haben eine weitere Zucchini-Variation kreiert, diesmal sind es Zucchini-Baguette-Brötchen. Mit leckerer Butter bestrichen sind sie perfekt für alle, die sich Keto ernähren. Zucchini-Baguette-Brötchen mit Butter (10 Stück) Zutaten: 4 Eier 250 g grob geriebene Zucchini 80 g Sonnenblumenmehl 40 g Mandelstaub oder gemahlene Mandeln 20 g Bambusfaser 20 g Sesamsamen 40 g Sonnenblumenkerne etwas

READ MORE

Seit einigen Tagen gehen wir regelmäßig durch den Wald und genießen dabei den schwedischen Sommer mit vielen Pfifferlingen, die wir heute für die Zucchinischiffchen genommen haben. Überbackene Zucchinischiffchen mit Pfifferlingen   4 kleine Zucchini 300 g Pfifferlinge 20 g Butterschmalz 400 g Gorgonzola 50 g Zwiebel Salz und Pfeffer   Die Zucchini waschen, halbieren, etwas

READ MORE

Der Kohlrabi-Zucchinisalat eignet sich als Vorspeise und ist genial für den kleinen Hunger. Er ist MiPro frei und aus der vielseitigen und geschmackvollen LCHF-Küche.   Kohlrabi-Zucchinisalat mit Lachs (4 Portionen)   400 g Zucchini 20 ml Olivenöl Salz, Pfeffer 400 g Kohlrabi 10 g Dill   Sauce: 10 ml Weißweinessig 60 ml Olivenöl Salz und Pfeffer   200 g geräucherter

READ MORE

Bei steigenden Temperaturen ist ein bunter Salat besonders köstlich und auch etwas für das Auge. Außerdem bieten wir eine weitere Variante für die Verwertung von Zucchini. Bunter Salat (4 Portionen) Zutaten: 600 g Zucchini 2 Schalotten 20 ml Olivenöl extra vergine 16 kleine Tomaten (etwa 240 g) 1 rote Paprika 1 gelbe Paprika 200

READ MORE