Home / Posts Tagged "Anne Aobadia"

Wenn es draußen wieder kälter wird, halten die Kohlsorten Einzug in die Küche. Heute haben wir einen Rotkohlauflauf für Sie. Rotkohl - kleine Warenkunde Der Winter steht vor der Tür und der Rotkohl hält Einzug auf unserem Speiseplan. Mit seinen vielen Nährstoffen und Vitaminen ist er genau

READ MORE

Die Schwedin Birgitta Höglund ist Köchin mit Leib und Seele. Sie hat schon zahlreiche Bücher geschrieben. Die Kochbücher von Birgitta finden Sie, ebenso wie ihren Blog,  in englischer Sprache. Hier hat sie eine leckere Paprikasauce für uns, die zuerst im LCHF Magazin publiziert wurde.   Paprikasauce mit Mandeln

READ MORE

Die Grillsaison ist zum Glück noch nicht vorbei und daher freuen wir uns, dass uns die Schwedin Birgitta Höglund ihr Rezept für marinierte Rippchen geschickt hat. Auch im aktuellen LCHF Magazin ist Birgitta mit einigen leckeren Rezepten vertreten. Marinierte Rippchen (marinerade revbensspjäll)  (2 Portionen) »500 – 600 g

READ MORE

Die Schwedin Anne Aobadia arbeitete als Rezept-Kreateurin für das Team Diet Doctor. In Deutschland ist ihr Kochbuch "Aus Liebe zum Essen" erschienen. Daraus gibt es heute ein leckeres Brot.   Hier können Sie sich für einen Monat kostenlos auf der Mitgliederseite von Diet Doctor anmelden: https://www.dietdoctor.com/become-member?add-to-cart=14377 Helenas leckeres Brot

READ MORE

Leckeren Brokkoliauflauf essen und etwas für die Gesundheit tun, ist so einfach. Denn Brokkoli enthält Lutein und das ist gut fürs Herz. Es hat eine nachgewiesene entzündungshemmende Wirkung bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit. Lesen Sie hier den Artikel. Brokkoliauflauf (4 Portionen) 500 g Brokkoli 250 g Champignons 20 g Ghee 200 ml Sahne 200 g

READ MORE

Gemüse ist aus einer ausgewogenen LCHF-Ernährung nicht wegzudenken. Auberginen sind zudem sehr vielseitig verwendbar. Heute gibt es: Gefüllte Auberginen mit Fetakäse (4 Portionen)   4 Auberginen (etwa 1000 g Netto) 80 ml Olivenöl   1 Schalotte 1 rote Paprika (etwa 150 g) 1 Zucchini (etwa 250 g) 4 Tomaten (etwa 200 g) 1 EL Tomatenmark Salz

READ MORE

Spargel im Schinkenmantel ist Genuss pur und mit Sauce Hollandaise ein perfektes Gericht aus der Keto-Küche. Spargel im Schinkenmantel mit Sauce Hollandaise (4 Portionen) 1200 g (Nettogewicht) grüner oder weißer Spargel 200 g Bacon 20 g Ghee   Die Enden des Spargels abschneiden, weißen Spargel zusätzlich schälen. Die Stangen einzeln mit

READ MORE

Bei schönem Wetter wird der Grill aktiviert, heute gibt es Hackfleischspieße.   Hackfleischspieße vom Grill  (4 Portionen)   500 g Lammhackfleisch 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 30 g fein gehackte Walnüsse 1 Bund Petersilie Salz, Pfeffer, Paprikapulver 20 ml Olivenöl 12 Holz- oder Grillspieße.   Die Holzspieße in Wasser einweichen. Die Schalotten und die Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Die

READ MORE

Wie kam es in Schweden zu der LCHF-Ernährung? Und wem ist es zu verdanken, dass sie sich als Ernährungsrevolution weltweit verbreitet? Werfen wir einen Blick auf die schwedische Erfolgsgeschichte: 2004 Am 11.01. 2004 erregte der Oberarzt Christer Enkvist mit einem Artikel großes Aufsehen. Er schrieb „Es ist genau

READ MORE

Das Pesto ist eine ungekochte Sauce und wird meistens zu Nudeln gereicht. Wie gut, dass es inzwischen eine tolle Low-Carb-Variante von Dr. Almond gibt. Doch auch Zucchini-Nudeln schmecken perfekt zum Pesto. Grünkohl-Walnuss-Pesto 100 g Grünkohl 1 Knoblauchzehe 150 g Walnüsse 200 ml Olivenöl 75 g fein geriebener Parmesankäse etwas Salz und

READ MORE